www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TDS20XXB Speichertiefe


Autor: TEK475 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es ist ja allgemein bekannt dass die TDS20xxB Oszilloskope nur eine 
geringe Speichertiefe von 2,5 k haben. Im Datenblatt ist es wie folgt 
beschrieben:

Waveform Storage w/o USB Flash Drive: (2) 2.5 K point bzw. (4) 2.5 K 
point

Was mich stutzig macht ist dieses "w/o USB Flash Drive". Kann es sein 
dass man einen USB-Stick als "Speichererweiterung" nutzen kann oder bin 
ich auf dem Holzweg?

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was mich stutzig macht ist dieses "w/o USB Flash Drive". Kann es sein
>dass man einen USB-Stick als "Speichererweiterung" nutzen kann oder bin
>ich auf dem Holzweg?

Ja, bist du. Du kannst Mengen an Screenshots speichern,
aber nicht den Stick als Speichererweiterung nutzen.
Dafür ist er viel zu langsam. Der ist bei Screenshots
auf einen 128MB Stick schon nur im Schneckentempo
unterwegs. Das liegt aber nicht am Stick! Das Osci
speichert so langsam das es fast schon wehtut.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du mußt halt jedne screenshot separat wegspeichern.

Wenn du tatsächlich mehr als 2500 Punkte benötigst: Nim mehr Geld in die 
Hand, und kauf ein Lecroy oder HP /Agilent oder Tektronix mit 1m Option 
;-)


Da Du aber in einem anderen Thread nach Tektronix 475 fragst:
Vermutlich reicht für Deine Anwendung ein Tektronix 2215 mit 60Mhz oder 
Tektronix 434 mit 25 MHz lange aus. Letzteres ist zwar "nur " ein 
Analogspeicher, aber mit 1mv/div Empfindlichkeit eine feine Sache auch 
bei Analogschaltungs-Fehlersuche   und -entwicklungen.

hth,
Andrew

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.