www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CSD Verbindung wird nicht erkannt


Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich stehe schon seit über eine Woche mit dem Kundenservice von Vodafone 
in Kontakt und versuche herauszufinden ob es möglich ist mit einer 
CallYa-Karte einen Datenanruf zu empfangen.
Leider sind die Mitarbeiter dort überhaupt nicht in der Lage mir eine 
vernünftige Antwort zu geben, da sie anscheinend das Problem nicht 
verstehen. Hier also das Problem.

Ich möchte gerne von meinem PC (später Mikrocontroller) zu einem anderen 
Daten (ASCII Zeichen) übertragen. Hierfür verbinde ich PC1 mit einem 
Modem und den PC2 mit einem Handy (Siemens M35). Für mich kommt daher 
nur eine CSD Verbindung (Leitungsorientiert) in frage.

Aufbau:
PC1 mit Hyperterminal ----> Modem ---> Festnetz ---> CSD Verbindung zum 
Handy (M35) ---> Datenkabel ---> PC2 mit Hyperterminal

Das Handy wurde wie folgt für den Datenempfang eingestellt:
Menü>>Einstellungen>>Datenaustausch>>Fax/Daten>>Fax/Dat. Empf.

Die Kommunikation zwischen PC und Handy via Hyperterminal funktioniert.
Mittels AT Befehl 'at+crc=1' wurden die cellular result codes 
eingeschaltet, damit die RING Meldung vom Handy mir die Art des Anrufs 
anzeigt.

Rufe ich jetzt vom PC1 mittels Modem, wie oben im Schema gezeigt, dass 
Handy an und benutze eine Prepaidkarte eines anderen Anbieters 
(Lycamobile) bekomme ich die Meldung im Hyperterminal CRING: REL ASYNC 
(Daten asynchron non-transparent) Angezeigt. Durch senden des AT Befehls 
'ata' nimmt das Handy ab und sendet die erforderlichen Verbindungstöne 
(Modem-töne). Es kommt eine Verbindung zwischen den beiden PCs zustande 
(Senden von ASCII Zeichen vom PC1 zu PC2 und umgekehrt funktioniert).

Tausche ich jetzt die Prepaidkarte von Lycamobile durch die CallYa-Karte 
aus wird der ankommende Anruf vom PC1 nicht mehr als Datenanruf erkannt, 
sondern als normaler Sprachanruf.

Kennt sich jemand von euch mit diesem Problem aus, dass der Datenanruf 
mit der CallYa-Karte nicht als solcher erkannt wird?

Gibt es andere Anbieter auf dem deutschen Markt die genau das 
unterstützen.
Ich würde ja auch gerne Lycamobile benutzen, nur leider habe ich den 
Anbieter hier in Deutschland noch nicht entdeckt. Und immer von 
Deutschland über das Ausland wieder nach Deutschland zu telefonieren um 
ein paar ASCII Zeichen zu senden ist auf Dauer ein bisschen teuer.

Danke!

Jens

Autor: Reinhard lutz Kowalski (kowa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tach liebe Leute,

ich würde mich gerne der Frage von Jens anschließen und etwas
konkret erweitern:

Also der Dienst CSD muss vom Anbieter her freigeschaltet sein, sonst
gehts nicht. So weit, so schlecht...

Welche Anbeiter auf dem Prepaidmarkt haben denn CSD mit drin? Aldi?

Wenn Jens nun eine Sprachverbindung aufgebaut hat könnte er doch
auch DARIN mit einem Modem (Radio-Modem) Daten übertragen oder wird dann
die Verbindung unterbrochen (weil Dienst nicht gebucht/bezahlt)?

Grüße kowa

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn Jens nun eine Sprachverbindung aufgebaut hat könnte er doch
> auch DARIN mit einem Modem (Radio-Modem) Daten übertragen

Das wird aber nur mit ganz extrem geringen Datenraten funktionieren, 
da die GSM-Sprachübertragung mit massiver Kompression arbeitet. Vom 
Frequenzverhalten her ist so etwas ganz und gar nicht mit einer POTS 
(klassische Telephonverbindung) zu vergleichen.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Nach ca. sechs DIN A4 Seiten E-Mail Korrespondenz mit dem Vodafone 
Kundenservice wurde mir gesagt das Vodafone die CSD Verbindung 
unterstützt. Da ich dem Kundenservice aufgrund der oft sehr Fragwürdigen 
Antworten (ich sollte mal in den Gelben Seiten nach einem 
Computerfachmann suchen, der könnte mir die Frage beantworten) 
unterstelle, dass der Kundenservice das Problem nicht verstanden hat, 
habe ich darum gebeten meine Mails an einen Techniker weiterzuleiten. 
Danach habe ich folgende Antwort bekommen:

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Schön, dass Sie sich erneut per E-Mail an uns wenden.

Mit Ihrer CallYa-Karte können Sie Datenanrufe empfangen. Diesen Service 
bietet Vodafone an.

Ihre Frage wurde in Rücksprache mit der Vodafone-Technik beantwortet. 
Weiterführenden Support dazu führt Vodafone nicht durch.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Woche.

Nur leider funktioniert der Service immer noch nicht.
Daraufhin habe ich mich entschlossen bei der Hotline anzurufen. Nach ca. 
25 min und ewigem hin und her wurde ich dann doch zu einem Techniker 
durchgestellt. Diesem habe ich dann mein Problem erklärt, leider 
verstand er das Problem nicht und fragte einen anderen Techniker. Dieser 
Techniker sagte mir das Datenanrufe nicht über CSD mit dem Handy bei 
Vodafone empfangen werden können.
Lustig finde ich, dass ein Techniker behauptet es geht, der zweite 
nichts weiß und der dritte mir sagt das eine CSD Verbindung nicht 
möglich ist.

Meiner Meinung nach ist das bei Vodafone leider nicht möglich, was der 
Test ja zeigt.

Mich würde hier auch mal interessieren ob es andere deutsche Anbieter 
gibt bei denen ein Empfang von CSD Datenanrufen möglich ist.

Hierzu möchte ich noch etwas sagen, es steht fast bei allen Anbietern 
das eine CSD Verbindung möglich ist. So wie es aussieht meinen die damit 
immer nur die Verbindung von Handy über CSD ins Internet. Dieses sei bei 
Vodafone auch möglich.

Wenn jemand also einen Anbieter kennt bei dem ein CSD Datenanruf 
empfangen werden kann, dann bitte hier niederschreiben

Danke!
Jens

P.S. Wenn ich einen Anbieter in Deutschland gefunden habe werde ich Ihn 
hier mal bekannt geben.
Also, wünscht mir Glück.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmal Ich!

So, habe jetzt nochmal ein bisschen gegoogelt und folgende Diskussion 
gefunden (http://www.meinews.net/g-t114169.html). Dort geht es auch um 
eine CSD Verbindungen zwischen zwei Geräten. So wie es aussieht soll das 
mit Smobile von Schlecker und Tchibo funktionieren.
Werde mir mal die Tchibokarte zulegen, die gibt es bis zum 23.02.09 noch 
für 1€ und meine Erfahrungen hier veröffentlichen.

Bis dann
Jens

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

leider funktioniert das mit der Tchibokarte auch nicht.

Bis dann
Jens

Autor: Dag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jens,
auch wenn der Eintrag schon uralt ist, aber:
Mit einer Telekom Karte kann man eingehende CSD-Verbindungen einrichten 
lassen. Man bekommt dann die entsprechenden Einwahlnummern. Es ist 
allerdings auch bei der Telekom schwierig jemanden zu finden, der das 
versteht und machen kann.
Vielleicht hast Du inzwischen Erfahrungen zu Vodafone. Ein Kunde hat 
nämlich Vodafone als Provider. Es gibt Dokumente, die beschreiben dass 
HSCSD geht, aber ich hab auch keinen gefunden, der das einrichten kann.
* Hast Du es hinbekommen mit Vodafone?

Dag

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.