www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega 16 - Timer0 - Verständniss Problem


Autor: Witch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab ein mehr oder weniger großes Problem... für mich größer... für 
euch eher kleiner.

Und zwar sieht es so aus, dass ich in 2 Tagen Prüfung schreibe, in 
unsrer Vorlesung zum Thema Mikroprozessortechnik.

Unsere Vorlesung wurde vom ATMega 16 begleitet so das wir an diesem 
lernen durften.

Nun habe ich mich mit allen Prüfungsschwerpunkten auseinander gesetzt, 
so das ich egtl alles soweit kann ausser dem Schwerpunkt Zeitgeber...

Nun ist mein Problem bei dem Zeitgeber nicht die Logik der 
Programmierung also Initialisierung etc. sondern die Berrechnugn der 
Taktfrequenzen.

Bspw. hatten wir in der Übung einen Impulsgeber welcher aller 250Hz 
einen Impuls ausgibt und einen Eingangstakt von 8MHz hat.

Deshalb mussten wir den Vorteiler sowie Modi des Timers festlegen.

Wir hatten für den Vorteiler die funktion: F_ein/F_aus = n*m*z
n - Vorteilerstufe
m - 1...256
z - ????

So wie man Sieht stehen meine 3 Fragezeichen zu dem "z" - ich habe 
verschiedene Sachen im Netz gefunden wo z = 2 ist allerdings bringe ich 
nicht in Erfahrung was z ist und welche Rolle es spielt. Genauso weiß 
ich nicht wann sind meine 250Hz erreicht. Dann wenn ich ein 
Overflow_Interupt bekomme oder bei einer bestimmten Zählerstufe auf die 
ich vergleichen muss...

Fragen über Fragen die sich mir beim Timer stellen... und da habe ich 
mit PWM noch garnicht angefangen -.-

Könnt Ihr mir da weiterhelfen??

MfG

Witch

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hängt vom Modus ab.

Sagen wir mal du hast einen Modus welcher beim Erreichen des Topwertes 
eine Pin toggelt. Um 100hz zu erhalten muß dein Timer doppelt so schnell 
(*2) toggeln da sich die 100hz ja auf eine volle periode beziehen.

Ansosnten kann aich nur raten: Spiel selber mal Zähler ;)
Dann wirds oft klarer.

Autor: Witch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähm Entschuldige ... wahrscheinlich sitzt bei mir jemand auf der Leitung 
oder so... aber irgendwie werde ich aus der Antwort nicht schlau...

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann empfehle ich eine GRÜNDLICHE Lektüre von 
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutorial:_Timer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.