www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MOSFET Schaltsymbol


Autor: Johannes M. (tama)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine kleine Verständnisfrage:

Stimmen die Pin-Bezeichnungen des linken Schaltsymbols im Anhang?
Es stammt (ohne Bezeichnungen) aus einem Datenblatt von Linear, ist mir 
aber so ("verkehrtrum") noch nicht vorgekommen.

Gruß,
Johannes

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gate ist isoliert, Bulk ist an der Source, der Pfeil geht raus.
Fazit: Die beiden Schaltbilder sind gleich.

Soviel Abstraktionsvermögen mußt du schon mitbringen  :-/

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja beide!

es gibt 4 Type!
N-Kanal und P-Kanal und dazu noch Anreicherungs.- und
Verarmungstype. :) Klaus

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes M. wrote:
> Stimmen die Pin-Bezeichnungen des linken Schaltsymbols im Anhang?
> Es stammt (ohne Bezeichnungen) aus einem Datenblatt von Linear, ist mir
> aber so ("verkehrtrum") noch nicht vorgekommen.
Du kannst in jedem mir bekannten Schaltplaneditor Bauteile drehen und 
spiegeln, wie Du willst.

Und wie Lothar schon schrieb: Bulk ist (wenn überhaupt) mit Source 
verbunden. Dementsprechend kann man sich anhand der Pfeilrichtung und 
der Bulk-Verbindung den Rest herleiten.

BTW:
So langsam sind mir das zu viele Johannes M.s hier...

Autor: Johannes M. (tama)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke,

ich wollte nur sicher gehn.
Hatte mich gewundert dass mein Schematic in Eagle so anders aussah, als 
im Datenblatt ;)

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tip : ich merks mir so 2 verbundene -> S (E)
Pfeil zur "Basis" (B) -> NPN (umgekeht als man es sonst dargestellt)
der Rest muss D sein.

Gruß Klaus

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie jetzt Andreas???

"Johannes M. (johnny-m)" und "Johannes M. (tama)"

???? mfg Klaus

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus wrote:
> wie jetzt Andreas???
>
> "Johannes M. (johnny-m)" und "Johannes M. (tama)"
>
> ???? mfg Klaus
Es gibt afair noch einen dritten, ich glaube der heißt
"Johannes M. (johannesm)"

Deshalb mein Kommentar oben...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.