www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Alte Platine neu bearbeiten ??


Autor: Christian Kutzner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin neu hier im Forum, das mir super gefällt,und habe da eine Frage für
die Fachleute. Es geht um folgendes: Ich habe 2 abgerauchte Platinen
aus einer Endstufe, von der es keine Ersatzteile mehr gibt. Den
Schaltplan habe ich aber, und auch sämtliche Bauteile. Da das Gerät
total neu aufgebaut werden soll, möchte ich auch die Verstärkerplatinen
erneuern. Die Leistungstransistoren sollen an einen anderen Platz,
damit sie besser auf die Kühlkörper passen, die nachher beide
Gehäuseseiten bilden sollen. Da die Platinen sowieso neu geätzt werden
müssen, will ich fragen, ob so ein versetzen der Bauteile mit Eagle
oder Target überhaupt funktioniert. Es wäre prima, wenn mir hier jemand
helfen kann. Wer kann Platinen von der Größe 110 x 230 mm ätzen ?? Was
kostet sowas ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.