www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Farb-LCD (vom Handy oder PDA) am µC


Autor: JanK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Farb-LCDs aus Handys und PDAs kann man ohne grösseren Aufwand an 
einen µC (z.B. ATmega) anschliessen? Bzw. für welche LCDs gibt's 
erprobte Anleitungen für den Anschluss?

Schön wäre natürlich die Ansteuerung richtig grosser 320x240-LCDs aus 
einem alten PDA, aber auch ein LCD aus einem älteren Handymodell würde 
mir reichen. Notfalls auch in monochrom.

Bisher habe ich nur eine Anleitung zum Siemens C60 und einem älteren s/w 
Nokia gefunden.

Danke, Jan.

Autor: Peter Sieg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Forumssuche nach z.B:

+s65 +display

Peter

Autor: JanK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, OK, es gibt also schon Millionen nervige Threads genau wie meinen, 
das seh ich ja ein schäm.

Aber vielleicht hat ja jemand eine kleine Liste von Handy/PDA-LCDs, die 
schon erfolgreich und ohne all zu grossen Aufwand mit einem ATmega oder 
ähnlichem laufen. Oder eine Link in die passende richting.

Danke schonmal, Jan.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.