www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Frage an Laptop Spezis / Kurzschluß


Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Hab ein Problem mit meinem HP Compaq nx6325.

Ich hatte an dem Stecker des Netzteil´s der in den Laptop kommt nen 
Kurzschluß.

Jetzt hab ich hier im Forum gelesen das einige ihr Laptop nicht mehr an 
bekommen. Bei mir isses genau anders rum.
Mein Notebook funktioniert noch mit Netzteil, allerdings wird der Akku 
nicht mehr geladen.
Hab schon nen 2 Akku versucht.
 Woran kann das jetzt liegen ?
Könnt ihr mir ne Vorgehensweise nennen wie und wo ich den Fehler genau 
lokalisieren kann ?

Ich vermute stark das irgendwas im MB defekt ist....

Autor: Analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich vermute stark das irgendwas im MB defekt ist....

Jo korrekt. Die Ladereglung ist gestorben.

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das ganze reparabel ? Geschickt mitm Lötkolben bin ich... allerdings 
nicht so fit in der Elektronik....

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder "nur" eine Sicherung.

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß jemand wie man dieses Notebook öffnet ? Hab´s fast ganz 
aufbekommen, nur im Bereich der Buchse sitzt noch ne Schraube an die ich 
nicht rankomme.

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Kann mir jemand sagen welche Spannung am Netzteilstecker herrschen ?

Wenn ich messe hab ich am Pin zu äusseren Masse 14,4 Volt

An den zwei, ich sag jetzt mal Massen, hab ich genau 20 Volt.

Die Ladeelektronik merkt das das Netzteil angeschlossen ist, da es dann 
umschwenkt von Akku auf Netzbetrieb.

Jetzt meine Frage kann es sein das das Netzteil defekt ist da es ja laut 
Angabe 18,5 V abgeben soll aber nur auf 14,4 V bzw. 20 V kommt.

Was stimmt jetzt ?

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du, die Spannung am Netzteil sollte über der Ladespannung des Akkus 
liegen. Liegt die drunter macht der Laderegler nix.
Schau dir lieber an warum dein Netzteil nur 14,4V abgibt. Speis mal 
18...19V über ein Labornetzteil ein.

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss mir irgendwo ein Netzteil besorgen, da mein vorhandenes 
Labornetzteil nur 15V bringt. Mich wunderts weshalb ich zwischen den 
zwei ich sag mal Massepunkten 20 Volt hab ist das normal. Ich kenn mich 
mit Laptop Netzteilen nicht aus.

Woher weiß ich welche Ladespannung der Akku hat ? Laut Aufdruck bringt 
er 10,8V und 50Wh

Als ich den Stecker neu verlötet hab nach dem Kurzschluß viel mir auf 
das der 2 Schirme hat, zwischen den 2 Schirmen (oder evtl. Massen) hab 
ich die besagten 20 Volt.

Bräuchte ne Info was normal ist bei den HP Netzteilen... Wär nett wenn 
das jemand posten könnte.

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mein Notebook-Akku wird dann nicht geladen, wenn er zu heiß ist. Ich 
könnte mir vorstellen, dass bei dir etwas falsch erkannt wird oder 
sonstwas. Da kann die Ladeelektronik auch vollkommen in Ordnung sein und 
es geht trotzdem nicht - viel Spaß.

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal nen Elektroniker bei uns in der Firma gefragt... der hat das 
Netzteil mal durchgemessen. Mit seinem Meßgerät liegen aussen an der 
Stromversorgung also Plus und Minus am Stecker 20 V an. Am Pin dauerhaft 
19,4 V. Keine Ahnung was mit meinem Messgerät los ist....

Auf jedenfall haben wir dann mit einem Dell Netzteil verglichen. Am Dell 
Netzteil liegen am Pin innen im Leerlauf 0,5 V an.

Jetzt kann es sein das es die Laderegelung bei meinem Netzteil 
zerschossen hat, der Akku sagt 19,4 V sind mir zu viel und sperrt ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.