www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C 2 Draht - 3 Draht


Autor: Bernhard S. (dk9nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Eigentlich was ganz Triviales zum Thema I2C Busverbindung

Wie schon öfters beschrieben, habe ich mich auf folgendes bezogen:
http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/I2C#Bit...

Wie man in der Grafik schön sieht, gibt es zwei Leitungen SDA und SCL.

Das verleitet natürlich, auch nur zwei Leitungen zu verwenden und
wundert sich dann, daß die Sache nicht funktioniert.

Ich hatte zwei ATMEGA644p auf zwei galvanisch getrennten Platinen.
Jede Platine hat ihre eigene Stromversorgung.

So geht das aber nicht. Es fehlt die Masseverbindung. Also braucht man
letzten Endes doch mindestens drei Leitungen. SDA,SCL und Masse.

Ist natürlich trivial, aber vielleicht passiert ja jemand anderem
auch dieses Missgeschick.

Und noch was. Nicht vergessen, die beiden Pullup Widerstände
(z.B. 1kOhm) gegen +5V.

ciao
Bernhard

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Captain Obvious Strikes Back

Ab nächsten Donnerstag in deinem Kino!

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ROFL

Ich hatte auch schon überlegt, was man auf den Post antworten sollte.
Aber Captain Obvious kannte ich wirklich noch nicht :-)

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Eigentlich was ganz Triviales zum Thema SPI Busverbindung

Wie schon öfters beschrieben, habe ich mich auf folgendes bezogen:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thum...

Wie man in der Grafik schön sieht, gibt es vier Leitungen SCK, MOSI, 
MISO und SS.

Das verleitet natürlich, auch nur vier Leitungen zu verwenden und
wundert sich dann, daß die Sache nicht funktioniert.

Ich hatte zwei ATMEGA644p auf zwei galvanisch getrennten Platinen.
Jede Platine hat ihre eigene Stromversorgung.

So geht das aber nicht. Es fehlt die Masseverbindung. Also braucht man
letzten Endes doch mindestens fünf Leitungen.SCK, MOSI, MISO und SS  und 
Masse. (Bei zwei Geräten eigentlich noch nichtmal SS)

Ist natürlich trivial, aber vielleicht passiert ja jemand anderem
auch dieses Missgeschick.


ciao
Max

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max wrote:

> Das verleitet natürlich, auch nur vier Leitungen zu verwenden und
> wundert sich dann, daß die Sache nicht funktioniert.

Musst nur Lichtwellenleiter verwenden und schon geht's. Ist bei I2C aber 
etwas schwieriger als bei SPI.

Autor: Klauli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wo kommen beim SPI Pullups hin?

Autor: LOL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Musst nur Lichtwellenleiter verwenden und schon geht's. Ist bei I2C aber
> etwas schwieriger als bei SPI.

Da wird die optische Masseverbindung ja noch komplizierter.
Und von den optischen Pullup-Widerständen gar nicht zu reden.

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohh was ist mit optischen Masseschleifen, die erzeugen immer so ein 
Brummen... ;)

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke mal, das ist ein absolutes Anfängerproblem, obgleich ich von 
sowas bisher noch nie gehört hatte.

Wer sich mit elektronischen Schaltungen beschäftigt, der merkt schnell, 
daß nur die Signale gezählt werden.
Und in Schaltplänen werden VCC/GND oft nichtmal eingezeichnet, erst auf 
dem PCB sind sie verbunden.


Peter

Autor: Bernhard S. (dk9nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

Es ist ein Anfängerproblem. ok. Ist aber nicht nur mir passiert.
I2C ist eben kein symmetrischer Bus.
Wenn die Sensoren weit abgesetzt mit eigener Batterieversorgung 
arbeiten, kann es schon passieren, daß zum Beispiel bei Twisted-Pair 
Kabel vergessen wird, die Masse von board zu board durchzuschleifen.
I2C funktioniert dann übrigens immer noch.
Je nach dem, wie hochohmig die Masseverbindungen sind.
Aber die Datenübertagung ist dann nicht mehr betriebssicher.

Bernhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.