www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Phasenanschnittsteuerung per µC


Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich stehe vor dem Problem, ueber einen AT90S8535 die Drehzahl eines 220V 
Wechselstrommotors per Phasenanschnittsteuerung einstellen zu muessen.
In einem aelteren Entwurf habe ich einfach ein bereits fertiges 
Phasenanschnittsteuerungs-Modul, bei welchem ueber einen Widerstand die 
Drehzahl vorgegeben wird verwendet, wobei ich den Widerstand ueber 
mechanische Relais geschaltet habe. Da aber sehr viele Schaltvorgaenge 
getaetigt werden, waere eine rein elektronische Loesung vorzuziehen.

Die zu regelnde Leistung betraegt ca. 1-2A, es waere aber auch nicht 
schlecht wenn das nach oben hin skalierbar waere :)

(es geht konkret darum die Drehzahl einer Umwaelzpumpe zu steuern)

Gruss,
Lars.

Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Pumpendaten sind: 230Volt / 100Watt
[1-2A waere also etwas ueberdimensioniert ;)]

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lars,
was suchst Du denn jetzt überhaupt ?
Ein fertiges Programm oder Ideen, wie man das verwiklicht ?
Sowas wird bereits bei Phasen AB schnittsteuerungen gemacht.
Daß die max. Leistung (bei diesen Größenordnungen) parktisch nur vom 
eingesetzten Triac abhängen, ist Dir doch sicher klar.

Daß das "Basteln" mit Netzspannung nicht ungefährlich ist, doch sicher 
auch !

Gruß, Gunter

Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es ging mir um die elektronische Seite...habe ich inzwischen aber schon 
geloest und funktioniert auch bestens.

Der interessierte Leser moege sich bei Conrad das Datenblatt zu Artikel 
Nummer 149110 runterladen und durchblaettern...da ist genau so eine 
Schaltung wie ich sie brauche: das IC haengt man an den PWM Ausgang des 
AVR und kann damit ueber die Frequenz bis zu 150Watt an 220V regeln.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.