www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATtiny85 mit JTAGICE mk2 Problem


Autor: Martin G. (martinginb)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe bereits eine Platine mit einem ATmega88, JTAGICE mk2 und Studio 
4.13 zu Laufen gebracht.
Jetzt wollte ich einen ATtiny85 programmieren, aber nichts klappt.
Als erstes wählte ich
- Connect to the selected AVR programmer
klappt soweit, das Fenster "JTAGICE mkII" mit den TABs "program", 
"Fuses"," Lockbits", "Advanced", "Board", "Auto" erscheint.
Im "TAB Board" erscheint bei "VTarget 5.1", wenn ich "Read Voltages" 
klicke --> ist OK nach meiner Meinung
Im "TAB Advanced" erscheint bei "Signature Bytes" 0x00, 0x00, 0x00, wenn 
ich "Read" klicke --> ist FALSCH
Überall erscheint ein Fenster mit der Meldung (Sinngemäß) Ein Problem 
trat auf beim Ausführen des Kommandos, ...
Auf Fuses und Lockbits kann ich auch nicht zugreifen.
In den ISP Modus komme ich auch nicht.
Liegt es eventuell an meiner Beschaltung mit den LEDs (siehe Anhang)?
Leider ist alles SMD und kann nicht so einfach gelötet werden.
Sind die 2K2 Widerstände zu klein um die Last(LEDs) vom SPI abzukoppeln?
Vielleicht habt Ihr einen heißen Tip für mich
Danke
Martin

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du die ISP frequenz ganz runter gesetzt?
Hast du mal Debugging über debugWire gestartet?

Autor: Martin G. (martinginb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Henry,

mit 100 Hz ISP Frequenz klappt es auch nicht, dauert (logischerweise) 
nur länger wis zur Fehlermeldung.
Ich vermute, dass die 5V Target Voltage über die 6polige Stiftleiste vom 
JAGICE gemessen wird. Hat wohl nicht mit dem ISP zu tun, oder??
Danke
Viele Grüße
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.