www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD 204B LED gibt nicht alle Zeichen aus


Autor: Karlheinz Druschel (kdruschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leuts,
ich habe hier ein Reichelt LCD 205B LED an einen ATMega128 (16 MHz) 
angeschlossen und möchte nun mit der Lib von P. Fleury ein paar Ausgaben 
machen.
Das Display gibt auch einiges aus, aber nicht immer alles:

lcd_home();
lcd_puts("0123456789012345678901234567890123456789");
lcd_gotoxy(0,1);
lcd_puts("0123456789012345678901234567890123456789");
lcd_gotoxy(0,2);
lcd_puts("0123456789012345678901234567890123456789");
lcd_gotoxy(0,3);
lcd_puts("0123456789012345678901234567890123456789");

führt zu folgendes Ausgabe:
0123456789012345678901234567890123456789
0123456789
0123456789012345678901234567890123456789

Der Programmcode:
lcd_home();
lcd_puts("Zeile 1);
lcd_gotoxy(0,1);
lcd_puts("Zeile 2);
lcd_gotoxy(0,2);
lcd_puts("Zeile 3);
lcd_gotoxy(0,3);
lcd_puts("Zeile 4);

führt zur Ausgabe von:
Zeile 1
Zeile 2
Zeile 3
Zeile

Hat jemand eine Ahnung woher so ein Verhalten kommen kann ?
Irgendwelche Timings oder so ?

Greets
Karlheinz

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in der Zweiten Zeile ist das Display zu kurz!

duck und weg

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karlheinz Druschel wrote:

> 0123456789012345678901234567890123456789

40 Zeichen horizontal auf einem 20-er Display?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Zeilen der LCDs haben unterschiedliche Adressen, die oftmals je nach 
Display unterschiedlich sind. Am besten mal im Datenblatt nachschauen. 
Außerdem sind 40 Zeichen je Zeile bei einem 20er eindeutig zu viel.

Autor: Karlheinz Druschel (kdruschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, das mit den 40 zeichen geht nicht :-) Sorry.
Die Adresse stimmen, sonst würde er ja den Zeilenanfang versetzen.
Er schreibt die 4. Zeile einfach nicht aus

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö ... der Rest der Zeile 1 steht in Zeile 3 und was in Zeile 2
steht weiß der Geier!

Autor: Karlheinz Druschel (kdruschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sagte doch: Das mit den 40 Zeichen war Dummheit, ok.
Aber was ist mit dem zweiten Beispiel:

Zeile 1
Zeile 2
Zeile 3
Zeile


?

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es kursierte hier mal eine lib die recht universell einsetzbar war, 
jedoch musste man die Speicherbereiche manuell nacharbeiten. Es pastte 
nicht jede Konf. zu jedem Display.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.