www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega8 VGA Interface


Autor: Florian I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI Leute,

ich hab mal laut dieser Anleitung 
http://www.serasidis.gr/circuits/AVR_VGA/avr_vga.htm

einen ATMEGA8 VGA Adapter gebaut.

Das Problem ist nun das der CRT Monitor zwar aus dem Standby in den 
Wiedergabe Modus wechselt aber er keinen Inhalt anzeigt.

Ich denke das Vsync und Hsync funktioniert aber ich finde den Fehler 
nicht.

Als Taktversorgung nutze ich einen 16 MHz Quartzoszilator. Da ich kein 
TV Signal benötige hab ich diesen Teil weggelassen. Die Verschaltung der 
VGA Buchse habe ich mehrmals kontrolliert und diese ist in Ordnung.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

Danke im Vorraus.

Florian

Autor: Florian I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat keiner ne Idee? Könnte es daran liegen das ich den aktuellen WinAVR 
gcc verwendet habe?

Gruss

Flo

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R1 eingelötet, auch richtiger Wert?
Optimierungslevel auf 0 gestellt?

Autor: Florian I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo der Wert stimmt.Oplevel ist S.

Autor: Florian I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry für den Doppelpost aber habe nochmal im ORIGINAL Makefile geschaut 
und dort ist S als Op.Level engetragen.

gruss Flo

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interssantes Projekt. Sehe ich das richtig, dass wenn man nur PAL nutzt, 
R1 sowie der VGA-Connector weglassen werden können und PC0 fest auf GND 
gezogen wird? Was für Dioden sollten D1 und D2 sein?

Autor: Florian I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiss ja habs bei mir so gemacht allerdings mit VGA und den 
Pin offen gelassen, allerdings weiss ich nicht welche Dioden das sind.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.