www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C 64kB Speicher (shiftend?)


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo..

Ich suche einen schnellen (dafür flüchtigen) 64kB Speicher um ihn an 
einem I2C Bus zu betreiben. Das Problem ist, dass ich eine spezielle 
Speicherarchitektur benötige.

Das ganze soll für ein kontinuierliches Sampeln verwendet werden.

Ich stelle mir das so vor, dass das Shiften automatisch von statten 
geht. Also wenn der Speicher mit 1042 64Bit-Werten voll ist und der 
nächste Wert folgt müssten ja alle Werte nach Vorne shiften, der fordere 
rausfallen und der neue hinten angehangen werden.

Gibt es speicher dieser Art?

Das würde unglaublch viele Speicherzugriffe sparen.

Mit freundlichen Grüßen,

Sebastian

Autor: Michael Z. (incunabulum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was du suchst ist ein Ringbuffer. Denn kann man in Software 
implementieren. Wo dann die Daten liegen (Ram, Eeprom oder extern via 
I2C) sollte erstmal keine Rolle spielen.

Vielleicht mal danach suchen? Es gibt da einige schöne Beispiele, wie 
man das machen kann.

cu, mz

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dankeschön.. Ich werde suchen und meine Resultate präsentieren!

Dieser Begriff hat mir gefehlt!  ;)

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, im Prinzip handelt es sich dabei ja nur um eine (doppelt) 
verkettete Liste mit zwei iterierenden Zeigern.
Welche möglichkeit ist denn nun die beste, diesen Speicher in den I2C 
auszulagern?
Ich muss letztendlich ca 1000 mal 64 Bit speichern, der AVR reicht da 
natürlic nicht.
Ich habe ferner leider nicht genug I/O Ports um einen RAM anzuschließen.

Da ein I2C eh auf der Platine ist, würde sich das ja anbieten.

Gruß, Sebastian..

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
I2C SRAM dieser Kapazität kenne ich nicht, es gibt aber ebenso 
"schnelles" 64KB FRAM mit I2C: FM24C512-G, erhältlich beispielsweise bei 
TME. Dass der nichtflüchtig ist dürfte ja nicht stören.

Das Shiften macht man natürlich in Software. Als Ringpuffer, wie schon 
skizziert wurde.

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Die 24C512 sind 512k Bit und nicht 64k.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben. KB=Kilobyte. Da 8 Bit ein Byte darstellen sind 
512Kbit=64KByte=64KB.

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@A.K.
1024 64Bit-Werte sind 64k Bit !!!!

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich hatte seine 64kB blind übernommen (gängige Schreibweise ist 
64Kb=bit, 64KB=Byte). Dann nehme er halt nen kleineren Baustein, wenn 
die Löcher im grossen zu sehr auffallen. Gibt's als FM24C64 auch, wenn 
er mag auch mitsamt Uhr.

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine nur, bei 8k Byte kommt er vielleicht doch mit internem 
Speicher aus?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er den Controller wechselt... Denn welcher der AVRs hat mehr als 
8KB RAM-Speicher?

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welcher Zeit sollen die 64KByte gespeichert werden? I2C ist oft sehr 
langsam. SPI würde schneller gehen. Nur so als Hinweis.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.