www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Hi-Tec Wohnung nähe Stuttgart


Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe in Fellbach bei Stuttgart eine Wohnung zu verkaufen.
Eine besondere Wohnung mit EIB Bus System, NW-Dosen in allen Räumen, 
Telefonanlage, Lautsprecher, Bewegungsmeldern, El. Rolladen.
Die gesamte Ausstattung ist sehr hochwertig und exclusiv.

Das ist eine 4-Zimmer Wohnung mit 114 m2 verteilt über 2 Stockwerke. Im 
oberen Stockwerk ist ein schönes großes Arbeitszimmer mit großer 
Terrasse, das ich als Selbstständiger nutze und steuerlich absetzbar 
ist.

Im Unteren Stockwerk ist der Wohnbereich mit EBK und sehr schöne 
Badmöbel und großer Terrasse.

Ich schreibe hier, da hier sicher einige Technik-Freaks mit lesen und 
sicher von Interersse ist.

Baujahr 2005, Niedrigenergiebauweise, TG-Stellplatz (mit Steckdose zum 
Saugen)
Preis: 298000 EUR

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach, die in der Parlerstraße 21 meinst Du?
Ja, das ist ein feines Domizil. Steht der Rollschrank mit den
elektronischen Bauelementen noch im Arbeitszimmer und ist er im Preis 
in-
begriffen?

Preisfrage: Woher weiß ich das?

MfG Paul

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Parlerstraße? Wowowowiwa! Nette Ecke!

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, der Rollschrank steht noch dort, ist aber unverkäuflich.
Antwort: immobilienscout24?

Autor: Stevko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend Herr Müller,

nette Wohnung, aber bei "Immobilienscout24" ist der Kaufpreis mit 
273.300,00 EUR angegeben. Sie verlangen hier aber 298.000,00 EUR. 
Welcher Preis ist nun gültig oder ist es Verhandlungssache?

Gruss
  Stevko

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja +-25000 dürfen doch für ein Post drinn sein ;(

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi-Tec, incl. allem = 298000
Ohne Hi-Tec, also das was die Bank interessiert 273300.

Die Banken rechnen nur mit m2. Hochwertiges Bad, Bussysteme, aufwändige 
Verkabelung, Einbauküche usw. könnte man da gar nicht geltend machen. 
Daher habe ich die Kosten aufgeteilt in "Nackte Wohnung" bis wirklich 
"Hi-Tec" (incl. allem).

Ich habe eine Liste erstellt mit Kosten (was ich bezahlt habe, 
prozentuale Abschläge und was ich als Restwert haben möchte), die ich 
aber hier nicht anhängen möchte. Jeder, der zur Besichtigung kommt, kann 
diese Liste gerne erhalten.

So ähnlich wie bei einem Auto, Grundausstattung (wer will heutzutage 
noch Stahlfelgen und kleinster Motor) + Extras kosten extra.

Ich kann schließlich niemandem vorschreiben, dass er Bus oder die EBK 
haben muss. Es wahren schon sehr viele Leute in der Wohnung zur 
Besichtigung, da taucht immer wieder die Frage auf:
Was ist, wenn der Strom ausfällt, geht dann der Bus noch?
- Ja, die Lamen bleiben dann sowiso aus...

PS: Die Wohnung gibts natürlich in der Hi-Tec Ausführung mit kompletter 
Dokumentation, Software und auch vielen Fotos vom Rohbau. Damit weis man 
immer wo die Kabel und Leitungen liegen.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>PS: Die Wohnung gibts natürlich in der Hi-Tec Ausführung mit kompletter
>Dokumentation, Software und auch vielen Fotos vom Rohbau. Damit weis man
>immer wo die Kabel und Leitungen liegen.

top Hi-Tec, haste schom mal was von WLAN und Kollegen gehöhrt?
Kabel sind der Stand der Technik des letzten Jahrhunderts. ;)

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mag kein Funk, hab auch nur selten ein Handy dabei.

LAN kann auch zumindest nicht per Funk mitgehört werden und ist noch 
schneller als WLAN. Alles hab ich mit CAT.7 verlegt, 22 Dosen in allen 
Räumen verteilt. Ein Kabel geht sogar in den Keller, wo man dann einen 
Server platzieren könnte.
Wenn man alles neu macht legt man halt die Kabel gleich mit (man muss es 
natürlich nicht nutzen).

Ausserdem: Über ein Kabel hat man 8 Drähte zur freien Verfügung. Ich 
habe daran auch die Telefonanlage angeschlossen und kann die bequem am 
Tisch mit V24-Schnittstelle parametrieren.

Autor: EagleUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und für die paar Strippen 25 Riesen? Klasse Schnäppchen.

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher nicht die Strippen, Wände reiße ich nicht auf.

Vielmehr die gesammten Bus-Geräte, Telefonanlage, Einbauküche, 
Badschränke, Leuchten, usw. Alles was man abmontieren kann. Ich verkaufe 
das für insgesammt 25000, habe dafür ca. 35000 ausgegeben und nur 3 
Jahre benutzt!

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und jetzt willste doch lieber in ne richtige Lehmhütte ziehen?

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich liebe Stahlfelgen :-)
Man bekommt keinen Herzkasper, wenn man über den Bordstein fährt.

Autor: wisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in 6 monaten kostet die hütte die hälfte.




in 12 monaten zahlen wir nicht mehr mit euro, und der besitzer der hütte 
hat eine zwangsanleihe nach neuem LAG am hals.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann lieber die Wohnung heute verschenken als in einem Jahr etwas 
zuzahlen müssen.

Autor: Na und? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe derzeit eine Mietwohnung in einem "Multimedia-Wohngebiet". Das 
ist ein fest installierter DSL-Anschluss von Kabel Deutschland. Geil, 
was heute so alles unter Heitech läuft.
Ziehe aber trotzdem bald aus.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.