www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Daten im Flash ablegen


Autor: bluemole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab' noch einen ganzen Haufen Flash frei und möchte mir daher den
externen EEPROM sparen. Ich dachte im Flash kann ich nichts aus dem
laufenden Programm ablegen.

Im Tutorial steht aber:
Vom laufenden Programm aus kann man das Flash- ROM normalerweise nur
lesen, nicht beschreiben.

Was bedeutet normalerweise??? Gibt's da vielleicht einen Trick???

Kann ich nun z.B gesammelte Messdaten im Flash ablegen oder nicht????
Und zu einem späteren Zeitpunkt auslesen.

Danke schon mal im vorraus...

PS: ATmega16

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Bootloader darf den Flash updaten.  Der ATmega16 ist
bootloader-fähig, als könnte er sowas.  Allerding hat das einige
Restriktionen, wer wann was schreiben darf, ob der Prozessor dabei
angehalten wird usw.  Auch kann nur seitenweise geschrieben werden
(EEPROM: byteweise).

Außerdem ist der ROM deutlich seltener wiederbeschreibbar als der
EEPROM.  Für den ATmega16 garantiert das Datenblatt 10000 Zyklen
für den ROM und 100000 für den EEPROM.

Lies Dir den entsprechenden Abschnitt im Datenblatt durch um zu
sehen, ob das was für Dich ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.