www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega128 Programmierport Rx Tx Uart-Problem


Autor: Spice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem bzw könnte Probleme bekommen, wenn ich es 
außer acht lasse. Ich mache mir gerade eine Platine mit einem mega128. 
Ich benötige 2 Uart, darum der mega128... Ich möchte Rx und Tx (welche 
ja auch als ISP benutzt werden) für eine Uart benutzen. Worauf muss ich 
achten, wenn ich diese beiden Pins nach dem Programmieren auch als 
Portpin bzw UartPins verwenden möchte? Wie sieht die ISP-Pinbelegung 
beim ATMega128 genau aus, das datenblatt finde ich ein wenig verwirrend 
in dem Punkt? Was ist Mosi was Miso? und warum sind da Miso und Mosi 
auch nochmal an einem anderen Port? Und darf man die auch zum 
programmieren verwenden?
Danke und schönen Tag
Spice

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Prinzip musst du wenigstens darauf achten, dass du nicht zwei 
Ausgänge miteinander verbindest, sonst rauchts. Also wenn dein 
Programmieradapter angeschlossen wird. Das kannst du erreichen, indem du 
z.B. in die Ausgangsleitungen jeweils eine Diode einfügst. Kathode 
Richtung Ausgang, die beiden Anoden gehen auf den Eigang + Pull-Up. 
Damit kann's zwischen den Ausgängen nicht mehr rascheln, ein 0V-Pegel 
hat Vorfahrt.

Vorschlag: Poste einfach den Schaltplan, wenn du ihn soweit hast, und 
lass ihn hier mal "checken".

Ralf

Autor: rrrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Einen lohnt es sich sicher das Datenblatt genau zu lesen. Speziell 
das Kapitel zum programmieren. Zum Anderen 
http://www.ibrtses.com/embedded/mega128.png

Autor: Spice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank...
Was genau machst du denn mit dem PEN pin?

Autor: Spice (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anhang vergessen

Autor: rrrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoch ?

Autor: Spice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ne echt :-) was macht port g? kann ich die pinne offen lassen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.