www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flexdevel ( MPC5567 freescale) Interrupt durch MB (FlexCan)


Autor: yekoms (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche mich in Flexray einzuarbeiten und habe die Flexdevel Nodes 
von TZM. Diese haben einen freesclae mpc5567 uC. ich will auf dem Node 
eine Flexray <-> Can Gateway programmieren. ich möchte, wenn ich eine 
Can botschaft bekomme, das der MessageBuffer ein Interrupt auslöst, wo 
ich speziellen Code ausführen lassen will. weiss einer von euch, wie ich 
die intteruptgeschichte dort initialisieren kann? benutze den MB13 für 
eingehende Botschaften. Ist das egal welchen ISR Vektor ich nehme? werde 
aus dem datasheet nicht so ganz sclau . vielen dank im vorraus

gruß yekoms

Autor: peterguy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Yekoms,

die Interrupts beim MPC sind relativ kompliziert einzustellen. Ich habe 
damals auch ne ganze Weile gebraucht bis das so lief wie's sollte.

Das Einfachste was du machen kannst ist bei Eberspächer Electronics (die 
FlexRay Sparte des TZM wurde von Eberspächer übernommen) im Support 
anzurufen (07161 9559-0).
Dort wird dir kompetent und schnell geholfen.

Grüße,
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.