www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 80537: Rechnen mit der MDU


Autor: Thomas_v2.1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich versuche gerade die Periodendauer eines Eingangssignals zu messen,
und an einem LCD-Display auszugeben. Das signal startet und stoppt
einen Timer - der Timerwert soll dann ausgegeben werden.

Jetzt mein Problem:
Mein Programm gibt mit meinem Entwicklungsboard nur im Debug Modus
(schrittweise Abarbeitung) den korrekten Wert des Timers aus. Wenn es
normal läuft werden komischerweise nur zwei Zeichen des Timerwertes
ausgegeben.
Vielleicht hat ja einer einen Tip.
Hier die Umrechnungsroutine von 16bit nach ASCII:

; Ausgabe 16Bit Timer-Wert - benutzt wird die 16bit MDU des 80537
  mov  a, #00000100b    ; Cursor ModeEntry, nach links
  lcall  lcd_steu_aus

; 16bit Wert durch 10 teilen -> Rest ausgeben
  mov  r7, #6                  ; 6 Stellen ausgeben
loop:  mov  MD0, Low_Safe          ; LowByte des Timerwerts
  mov  MD1, High_Safe          ; HighByte des Timerwerts
  mov  MD4, #0ah               ; durch
  mov  MD5, #00h               ; 10 teilen
  mov  Low_Safe, MD0           ; Wert speichern
  mov  High_Safe, MD1
  mov  a, MD4      ; Wert ist nur im Low Rest
  mov  b, MD5      ;
  add  a, #30h      ; ASCII Zeichen aus Rest
  lcall  lcd_dat_aus             ; ausgeben
  djnz  r7, loop
  mov  a, #00000110b    ; Entry Mode, Cursor Rechts
  lcall  lcd_steu_aus
  sjmp  loop

Danke schonmal

Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.