www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik displayinitialisierung


Autor: Irfan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo leute

ich versuche seit einigen tagen das display gdm 240*64 mit dem
controller t6963c über den microcontroller sab 80c166 zu
initialisieren. ich arbeite mit dem keil- compiler. alles was ich
versucht habe, sind fehlgeschlagen ich komme nicht weiter, kann mir
vielleicht jemand helfen. ich wäre wirklich sehr dankbar da ich fast am
verzweifeln bin

gruß irfaN

Autor: Oryx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo irfan,
so wie ich das sehe, fehlt in Zeile 23 das ++;

Deine Datenleitungen D0 und D2 sind leiden auch vertauscht.

Der Kontrast sollte etwas stärker aufgedreht werden.

Aber mal ganz im Ernst, bei so wenig Informationen, wird dir keiner
richtig Antworten können.
Hast Du irgendwelche Waitstates eingebaut? Dein Controller ist wohl
wesentlich schneller als der T6963C. Wenn ich mich recht entsinne, hat
der T6963 etwa 250ns lange Zugriffszeiten. Da ist dein Controller ja
schon irgendwo.

Oryx

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.