www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic warum so teuer?


Autor: UAA170 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

warum kosten so ein Teil > 20€

MfG

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na weil es teuer ist.

Autor: uaaaaahhhhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
warum kranke Typen nicht ausdrücken sich können

OfG

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
uaaaaahhhhh wrote:
> Hallo,
> warum kranke Typen nicht ausdrücken sich können
>
> OfG

Warum Trolle nichtmal richtig schreiben können? Weil sie hohl im Kopf 
sind.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

20€ sind noch human. Der Baustein ist schon lange abgekündigt (wird 
nicht mehr hergestellt). Preise entstehen durch Angebot und Nachfrage.

MfG

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pure Schikane, um dich zu aergern? Vielleicht ist auch ein Goldnugget 
drin versteckt? Wer weiss wer weiss :D

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen A277D aus dem VEB Halbleiterwerk Frankfurt/Oder, der macht 
dasselbe; gab es hinterhergeworfen bei Klaus und Angelika. Ist aber 
inzwischen auch seit 20 Jahren abgekündigt.

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder gleich einen Mikrocontroller, wenn es nicht um eine bestehende 
Schaltung geht.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM3914 LM3915 LM3916

Günstig und ähnlich aufgebaut

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der A277D war sogar besser, als der UAA170; der konnte nämlich 
Punktbetrieb und hatte enger tolerierte Konstantstromquellen im Ausgang. 
Pollin hat ab und zu noch welche.

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> er konnte nämlich Punktbetrieb

Punkt- oder Bandbetrieb, je nach Anschlussart der LED. Deshalb sowohl 
als UAA 170 oder auch als UAA 180 einsetzbar. Pinkompatibel zu beiden.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Leuchtband schön mit Leuchtdioden,
grüne, gelbe und die roten
hab' ich hier sehr oft verwand
der Schaltkreis war mir gut bekannt.

Mit einem Mega8-Kontroller
geht das Ganze doch noch toller.
Nimm Dir 'nen AD-Kanal
Welchen? -Da hast Du die Wahl!

Löte LED's an einen Port
und Dein Leuchtpunkt schreitet fort.

Damit kann man feine Sachen,
wie 'ne Pegelüberwachung machen.

MfG Paul

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und hast du dann gedacht,
habs wie beim LM39xx gemacht.
Sind mir, Allerhand!
Alle LEDs abgebrannt.
Deshalb vor dem ADC messen
Widerstände nicht vergessen.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, da hast Du völlig Recht,
Vorwiderstände sind nicht schlecht,

Weil- Wenn niemand da, der Strom begrenzt,
es blitzschnell alle Pin's zersenst.


MfG Paul

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Amseln singen wieder
und der Paul kommt mit Gedichten nieder.

Der Frühling ist nicht mehr so fern
den Winter mag ich garnicht gern.

Reim mich,
oder ich freß dich.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OT:
Ein Uhu und auch ein Pirol,
die fraßen einen Blumenkohl.

Da sprach der kleine Kolibri:
Heh, laßt mir was vom Kohl übri'!

MfG Paul

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Baumann wrote:

> Ein Uhu und auch ein Pirol,
> die fraßen einen Blumenkohl.

Doch Grieß, Gras, Kohl oh Graus,
flossen entsetzlich wieder hinten aus.

Selbst die Merkel wurde angesteckt,
500 Politiker sind verreckt.

Und der Pirol gerufen eilig,
sprach nichts als dü-delüü-lio

Autor: TE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu

Sag mal, saufst du eigentlich?

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, Wasser. Und Blut, natürlich.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich stehe auf der Brücke und stecke mir den Daumen in den Hintern"

- reimt sich nicht, aber es dichtet! :)
Überlasst das Reimen doch bitte den Poeten!

Zum Thema:
wie oben schon erwähnt sind abgekündigte Bauteile schwer beschaffbar und 
darum teuer! Wir kämpfen damit täglich. :(

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ja, Wasser. Und Blut, natürlich.
Und ich dachte immer, ihr Piefke habt was im Hirn...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thilo M. wrote:
> "Ich stehe auf der Brücke und stecke mir den Daumen in den Hintern"

Nimm den Finger aus dem Po und gib der Tante das Händchen!

Autor: UAA170 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja die Dinger sind wohl selten geworden. Habe hier noch 40 Stück aus 
einer Betriebsauflösung. Mal sehen, könnte man ein schönes Wochenende 
mit der Familie draus machen.

MfG

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thilo M. wrote:

> Überlasst das Reimen doch bitte den Poeten!

Och bis dahin wurde es plötzlich doch zu einem sehr schönen Thread.

@Uhu, Paul und Läubi: Respekt!

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heute würde ich den A277D auch immer durch einen Mega8(8) ersetzen 
wollen, da die Möglichkeiten der Leuchtbalkenmanipulation enorm 
vielfältiger ist. Auf einen DIL-Sockel adaptiert und freilich 
programmiert sollte das sogar als Ersatz in bestehenden Schaltungen 
herhalten können.

Autor: Mr. UAA (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UAA 170 für 20 EUR? Mit Svarovski-Steinen besetzt? Ich hab die Dinger zu 
hunderten hier rumliegen und krieg die nichtmal für 2 EUR verkauft... 
Bei seltenen Bauteilen sind die Preise klar etwas höher. Aber man muss 
erstmal einen finden, der wirklich 20EUR dafür ausgibt.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.