www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software notebooklüfter


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schönen guten Tag,

ich musste gestern in der Aula meiner Schule (also ein etwas größerer 
saal), einen physikvortrag halten. Für den vortrag wollte ich natürlich 
an mein notebook den beamer anschliessen, da dort die ppp drauf war.

Nun zum problem: es gab dort da eine steckdose ausser reichweite war 
eine kabeltrommel wo ich den stecker meines netzteils vom notebook 
reinsteckte, als ich dann nun (kurz vor meiner präsentation), den 
stecker der kabeltrommel in eine 20 meter entfernte steckdose steckte, 
gab es einen lauten knall und nen kleinen blitz aus der steckdose wo 
mein netzteilstecker drin steckte, anschliessend war mein notebook 
sofort aus und lies sich die nächste halbe stunde auch nciht mehr 
starten.

Ich bin kurzfristig für den vortrag auf ein anderes ausgewichen, hab 
dann aber zu hause gemerkt, dass das notebook zwar läuft, aber der 
lüfter nun unheimlich laut ist, und er quasi so bläst als würde er unter 
volllast arbeiten (ausserdem funzt meine w-lan karte zur zeit nciht, 
aber vllt. muss ich da nur nochmal nen neuen treiber raufziehen, mal 
schauen).
Nun meine frage, kann man da was machen, hat da einer erfahrung drin? 
Das notebook ist nen samsung aura q45 (12,1 zoll) mit nem t7250.

ich hoffe ihr habt ne idee (zur not müsste ich ihn wohl aufmachen).

Autor: Mr. Machine (machine123)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sieht gar nicht gut aus. Wahrscheinlich ist viel Strom geflossen von 
Masse Beamer (über VGA Kabel?) und Masse Netzteil. Durch die 
Unterschiedlichen Dosen hast du unterschiedliches Masse-Potential 
erwischt. Ich gebe dem Geräte nicht viel Hoffnung. Mal rein sehen um 
auszumachen welche Bauteile, Leiterbahnen verkohlt sind :(

Autor: lawyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schule verklagen nicht vergessen.

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja beamer lief über d-sub, naja gut, werd ich wohl mal in der schule 
anfragen wegen versicherung - reperaturbezahlung etc.. und hoffe mal 
dass nicht zu viel hardware im arsch ist, laufen tut er ja noch. ich 
hoffe nru dass der nicht aufeinmal den geist aufgibt. aber falls einer 
soetwas schonmal erlebt haben sollte kann er ja gerne noch was dazu 
schreiben.

gruß
max

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.