www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Aldi-Notebook: MEDION AKOYA P6613 behalten?


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir bei ALDI das Notebook am 19.2.2009 gekauft und morgen ist 
somit der letzte Tag, an dem das 14 Tage Rückgaberecht noch bilt.
Leider befindet sich auf dem Notebook Windows Vista und ich hasse Vista! 
Deshalb wollte ich jetzt XP installieren, bin mir aber nicht sicher, ob 
es dazu alle Treiber gibt.

Außerdem ist das Notebook für meienen Geschmack sehr lahm, was aber 
evtl. an Vista liegt. Hier beim Tippen hängt es z.B. gerade.

Die Hardware des Notebooks ist folgende: 
http://www.net-developers.de/2009/02/19/man-gonnt-...

Ist das Zeug seinene Preis überhaupt wert oder würdet ihr es zurück 
geben?

mit freundlichen Grüßen
Simon

Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm k.a.

- Über die Qualität von Medion ( Aldi) produkten kann man streiten. 
Hatte da schon ein paar schwierigkeiten auch mit dem Laptop.

- Aber über den Service kann man nix kommen lassen. Mein Laptop hat 3 
Jahre garantie und das tolle ist wenn was kaputt geht war das Teil 
innerhalb von 14 Tagen wieder zurück. Von bekannten mit ihren 
'Supercomputern' und ihren 'Superherstellern' habe ich da ganz andere 
Geschichten gehört.

Ich pers. kaufe nur noch Medion.

Zu deinen Treiben würde ich einfachmal bei Medion anrufen ob die auch 
für XP erhältlich sind oder einfach auf deren SupportSeiten nachsehen.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das 14 Tage Rückgaberecht des Fernabsatzgesetzes gilt doch nur bei 
Bestellungen, die man vorher nicht in der Hand hatte, also online 
Bestellungen.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, Andreas hat recht, wenn Du es im Laden gekauft hast, ist Essig mit 
zurückgeben. Würde mich aber wundern, wenn Du da nicht irgendwie XP 
installiert bekommst. Danach ist es bestimmt schneller ;-)

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-Nachdem die MS-Registrierungsorgie überstanden ist, sollt es heute 
keine 15 Minuten zum Starten mehr brauchen.

-Es gibt auch den Standbymodus. Dann wacht er schneller auf.

Zur Sicherheit könnte man ja mal eine Hardwarediagnose z.B. mit "Sandra" 
machen.

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> -Es gibt auch den Standbymodus. Dann wacht er schneller auf.

Ruhezustand heisst der! da wird der Speicher komplett auf die Festplatte 
geschrieben und beim Start zurückgeladen.
Der Standby braucht dauernd Strom!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das 14 Tage Rückgaberecht des Fernabsatzgesetzes gilt doch nur bei
> Bestellungen, die man vorher nicht in der Hand hatte, also online
> Bestellungen.

Hier ist auch nicht das Fernabsatzgesetz, sondern die Garantie von ALDI 
einschlägig:

http://www.aldi-sued.de/de/html/service/garantieregelung.htm

Demnach kann der TE sein Notebook innerhalb von zwei Monaten ohne Angabe 
von Gründen zurückgeben.

(Und bevor noch mehr unqualifizierte Kommentare kommen: Bei ALDI Nord 
gibt es den gleichen Service wie bei ALDI Süd. Ich war jetzt nur zu 
faul, diesen Link auch noch rauszusuchen.)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.