www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie LED abrupt schalten?


Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

Ich habe einen NTC/Spannungsteiler, der mir je nach Themperatur (ist ja 
einstellbar durch die Widerstände des Spannungsteilers) eine Spannung 
von 0-12V liefert.

Im Moment habe ich daran mit Vorwiderstand einen NPN-Transistor 
angeschlossen, der die Kathode einer LED beim Durchschalten auf Masse 
runter zieht und die LED so zum Leuchten bringt.

Da NTC und Transistor nicht schlagartig, sondern langsam durchschalten, 
geht die LED bei Temperaturwechsel langsam an, bzw. langsam aus.
Ich möchte aber einen abrupten Zustandswechsel der LED!

Habe bereits nach Schmitt-Triggern gesucht, aber nur einen 16Piner 
gefunden 74xx14. Glaube aber auch, dass das nicht die einfachste Lösung 
ist.

Gäbe es eine Alternative zu meinem NPN Transistor, also mit 3 Pins, der 
bei bestimmter Spannung/Strom abrupt schaltet?
Eine Umkonstruierung dieser kleinen Schaltung kommt nur zur Not in 
Frage, da es die Platine schon gibt, wobei sich die Bauteilzahl nicht 
erhöhen sollte.

Es wäre wirklich toll, wenn ihr mir helfen könntet.
Finde einfach keine gute Lösung, auch im Forum habe ich nichts Passendes 
finden können unter den tausend LED-Threads.

Vielen Dank im Voraus!
Sebastian

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man schaltet einfach 2 transistoren, evtl sogar mitkoppelnd, in reihe. 
such mal nach emitter/kollektorfolger. sowas wird zb bei jeder KOSMOS 
(E-baukasten)temp/lichtschaltung genutzt!

-> zB elektronikkompendium.de o.ä

Klaus.

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...alternativ auch mit einem "komparator", aber fürs grundverständnis 
solltest du es mit transistoren aufbauen, sonst weißt du NICHT, WIESO es 
so funktioniert und bleibst dumm.

einige hier würden aber auch einen attiny dafür zu rate ziehen :)

Klaus.

Autor: sandmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht kommt ein selbstbau des Schmitt-Triggers in Frage...

Diskreter Schaltungsaufbau ist in der Wikipedia zu finden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schmitt-Trigger#Diskr...

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal nach Komparator.
Dann legst du die Mittelspannung deines Spannungsteilers an den einen 
Eingang des Komp. und an den anderen Eingang die Schaltschwelle. Der 
schaltet dann abrupt um wenn die Schaltschwelle erreicht ist.

Gruß
Fabian

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die vielen Antworten!

Das klingt alles nach viel zu vielen Bauteilen und ich habe nicht so 
viel Platz!

Gibt es denn nicht einen Transistor 3Pin, der abrupt durschaltet?
Dann brauche ich nicht die Platine ändern, sondern einfach den 
Transistor tauschen.

Oder gibt es vielleicht eine Diode, deren Schwellspannung bei einem 
bestimmten Wert liegt, auf den ich dann meinen Spannungsteiler 
einstellen kann?
Die Diode würde dann erst bei einer bestimmten Temperatur durchlassen 
und dem Transistor Strom liefern.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm doch den "74LVC1G14" von NXP. Keines SOT23-5 Gehäuse.
Alle Standard-Gatter gibt es heutzutage auch als Single-Gatter 
Ausführung.

Ansonsten einen MCP6001 von Microchip, ein OP, braucht halt noch 2 
Widerstände für die Schwelle, oder einen dritten für Hysterese.

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin für einen PIC10F220

http://ww1.microchip.com/downloads/en/DeviceDoc/41270E.pdf

Hat AD-Wandler, kann LED direkt treiben uns ist klein (SOT23-6) und
günstig.

gruß hans

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

ich frage mich gerade, warum man so etwas nicht erst als "fliegende" 
schaltung aufbaut und wenn es dann so läuft wie man denkt, dann macht 
man die platine.

gruß

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist es was komplexes...ok ok, ich hab mir die Frage beim 
Lesen auch gestellt bzw. so ähnlich. Ich nutz meist Spice und simulier 
in der Gegend rum ^^

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.