www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wechsel von 27C513 nach 27C512


Autor: Markus K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

ich habe hier zwei etwas ältere Funktsionsgeneratoren welche ihre 
Firmware auf zahlreichen 27C513 halten. Nun ist bei einem wohl ein EPROM 
in die Jahre gekommen. Jedenfalls startet es nicht mehr. Wenn ich die 
EPROMS gegeneinander tausche zieht das Problem ebenfalls mit um. Es ist 
also irgendeiner der EPROMS.

Da die 27C513 ein wenig speziell sind und man die eigentlich fast nicht 
mehr, und wenn dann zu utopischen Preisen bekommen, folgende Frage an 
die experten:

- Hat schonmal jemand von 27513 auf 27512 gewechselt. Geht das?
  (Laut Datenblatt haben die eine unterschiedliche Pinbelegung/Mode)
- Hat noch jemand welche, 27C513, oder auch 27513 in der Kiste liegen?
- Kennt evtl. jemand Bezugsadressen für die 27513?

Vielen Dank schonmal, MK

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kannte ich garnicht, den 27C513. Prinzipiell sollte man ihn durch einen 
27512 + 2Bit Latch ersetzen können. Die 2 Bit der Bankadresse mit /WE in 
ein
Latch einlesen (74HCT74 sollte reichen, O0/D0 und O1/D1 an die D der 74, 
/WE an CLK, Q jeweils an O0/D0 und O1/D1. Timing und Richtung des CLK 
von 74 habe ich mir jetzt nicht angeschaut.

Wenn die Bauhöhe es zulässt paßt es in einen Adapter, der 74HCT74 unter 
den 27C512 im Sockel versteckt.

PS: Gerade noch geschaut: die 7474 übernehmen mit der steigenden Flanke, 
da ist vermutlich noch ein Inverter fällig oder ein D-FF, das mit der 
fallenden Flanke von /WE übernimmt.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder eben ein Latch wie das '75. Das '74 ist keins sondern ein D-FF.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

naja, ob ein D-FF als flankengetriggertes Latch betrieben wird... ;-))

Das '75 ist vermutlich noch ungünstiger, es ist zustandsgesteuert und 
latcht bei CLK = L. Wäre also auch falschrum.
Das '74 könnte gehen, da das Datenblatt des 27C513 die Pageadresse 
stabll fordert bis zum Ende von /WE.
Müsste man ausmessen, würde ich vermutlich probieren. ;)
Page-Reset muß vermutlich noch an die /R der '74, scheint nur ein 
schneller weg zu sein, Page 0 zu setzen.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus K.,

versuch es doch mal dort:

http://www.demotronic.net/

Lt. Online-Shop gibt es dort 27C513.


Viel Erfolg!

Autor: Markus K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Auf die schnelle werde ich mir dann wohl mal ein paar bei 
http://www.demotronic.net/ bestellen.

Für eine langfristige Lösung muss ich dann wohl über eine Adapterlösung 
nach denken. Vielleicht mache ich eine kleine Platine mit Latch und 
27C512. Platz hat es genug!

Ich bedanke mich jendefalls für die schnelle und ausführliche Hilfe!

MK

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.