www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik MOSFET-Relay


Autor: Sworf (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen!

Ich habe ein Problem mit dem G3VM-61G1 Halbleiterrelais.
LINK -> http://www.omron.com/ecb/products/pdf/G3VM_61G1.pdf

Die Schaltung in der ich es verwende befindet sich im Anhang.
An P9 wird ein Signal mit f=29.12MHz, 900mVpp & Uoffset = 450mV 
angelegt. Mit Q14 schalte ich die Diode auf Masse. Erst wenn dies 
geschehen ist soll das Signal an P10 anliegen.

Schalte ich die Diode, so liegt das Signal am Ausgang(P10) mit DC-Anteil 
an (so soll es auch sein). Das Problem ist nun, dass das Signal ohne 
durchgeschalteter Diode an P10 ohne DC-Anteil erscheint.
D.h., dass ich es immer anliegen habe. Die PCB ist OK.

Habt ihr vielleicht ne Idee was da das Problem ist?

lg

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das Problem ist nun, dass das Signal ohne
> durchgeschalteter Diode an P10 ohne DC-Anteil erscheint.
Mit welcher Spannung?
Wie ist der Ausgang abgeschlossen (hochohmig oder niederohmig)?

> Habt ihr vielleicht ne Idee was da das Problem ist?
Icht tippe mal:
das Relais ist für 29MHz nicht geeignet, die koppeln da einfach durch.
(immerhin hast du bei 1MHz schon 0,8pF Kapazität zwischend den 
Anschlüssen)

EDIT:
die höchste angegebene Frequenz im Datenblatt ist 1MHz, und insbesondere 
ist bei den Anwendungsbeispielen im Datenblatt keine HF-Anwendung 
aufgeführt. Sowas würde mich stutzig machen.

Autor: Sworf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jap... da dürftest du recht haben. Scheint wirklich an der parasitären 
Kapazität zu liegen.

hmmm....Kennst du zufällig ein HL-Relais, welches das schalten kann?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.