www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Welches Bauteil ist ein FBD223?


Autor: Stephan S. (outsider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In einem Netzgerät von 1972 ist ein Bauelement im TO220 Gehäuse mit der 
Aufschrift FBD223. Hat irgendjemand ne Ahnung was das sein könnte? 
Schaltplan habe ich nicht und das Netzgerät ist leider defekt. Ich würde 
es aber schon gerne retten. Macht 30V/10A.

Weder zu FBD223 noch zu BD223 kann ich was finden. Es ist direkt vor den 
Basen von 4 parallel geschalteten 2N3772.

Autor: EGS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte eine frühere Form einen DC/DC Wandlers gewesen zu sein?

Autor: Stephan S. (outsider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Glaube ich mal eher nicht. Das Teil ist ja Teil der Regelung. Ich 
vermute mal dass es sich um einen NPN Transistor handelt, hätte aber 
gern genauere Daten.

Autor: EGS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mal mit einem Foto selbigens? hilft meistens echt weiter ;)

Autor: Daniel B. (dbuergin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du meinst also, so was ist es nicht:

http://www.datasheetarchive.com/pdf-datasheets/Dat...

?

Daniel

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier vielleicht

www.datasheetarchive.com/search.php?q=BD223

Autor: Stephan S. (outsider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Foto hab ich leider gerade keinen hier. Aber was gibts da schon zu 
sehen? Ein ganz normaler TO220 Baustein mit 3 Beinen.

Das von Micha führt zu einem Schaltrelger für MP3-Player. Ist wohl eher 
unwahrscheinlich bei einem Gerät von 1972 :-)

Daniel Buergin könnte recht haben. Da steht ein BD220 als Ersatztyp 
drin, das könnte hinkommen. So wie es aussieht ists er eh ok. Muss wohl 
doch mal den LM723 genauer ansehen.

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das F ein bißchen krumm aussieht ;-), könnte es ja einfach 
Fairchild's Logo sein ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.