www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik suche darlington/leistungs-array für 6x7segment multiplexen


Autor: Anos B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte an einem kleinen microcontroller (PIC oder Atmel, diesmal 
PIC) 6 stück 7segment-anzeigen durch multiplexen betreiben.

es sollen weiter so wenig bauteile wie möglich benötigt werden und es 
soll so preiswert wie möglich bleiben. jetzt habe ich gemerkt, daß ich 
ein bischen mit der strombelastbarkeit von meinem microcontroller in 
probleme gerate. die Port-Pins schaffen so 15-25 mA, wenn ich alle davon 
belaste. ich muß mindestens eine der seiten von den Leds über 
transistoren laufen lassen. z.B. 6xBC547. selbst wenn ich die andere 
seite der Leds direkt an den controller dranhänge und die Leds mit 22mA 
betreibe, dann erhält jede beim multiplexen effektiv gesehen nur ca. 4mA 
ich bräuchte also auch auf der anderen seite 7 Transistoren z.B. BC557 
mit wiederständen dann.

deshalb suche ich einen IC, wo 6-8 transistoren jeweils schon mit 
beschaltung (vorwiderstand, etc..) drin sind.

ich hatte da den ULN2803 oder den ULN2003 im auge. die sind aber jeweils 
nur mit NPN transistoren versehen. jetzt bräuchte ich auch einen 
darlington array mit PNP-transistoren.

kennt jemand einen darlington array mit 6-8 transistoren, der besser 
ist, als der ULN2003 oder ULN2803 oder welche davon mit PNP ?

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mit UDN2982, UDN2985

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.