www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TSOP1136 vs. TSOP 1736


Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich plane und teste gerade Schaltung und Software für einen 
IR-Empfänger. Meine Testereien finden auf dem Pollin Evaluation-Board + 
Pollin AddOn-Board statt. Laut Stückliste ist darauf ein TSOP1136 für 
den IR-Empfang und der tut auch brav seine Arbeit.

Nun wollte ich mich nach beschaffbaren Bautelen umschauen und finde bei 
Reichelt nur einen TSOP1736. Kann ich den ohne Probleme alternativ zum 
1137 nehmen? Wo liegen die Unterschiede?

Gruß
Dominique Görsch

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die TSOPs waren ursprünglich von Telefunken, mittlerweile Vishay.
Die TSOP17xx gibt's (zumindest von Vishay) gar nicht mehr!
Entweder R bietet Nachbauten oder Restbestände an!
Die "neueren" Typen findest Du hier:
http://www.vishay.com/ir-receiver-modules/

Eine Auswahlhilfe ist hier (ganz unten im Dokument):
http://www.vishay.com/docs/80071/dataform.pdf

Von den Specs her fällt der TSOP17xx eher in die Kategorie AGC4.
Ist also streng gesehen nicht kompatibel mit dem TSOP11xx (AGC1).
Hängt aber auch alles vom Verwendungszweck ab (Datenübertragungsrate, 
ext. Störquellen, etc.). Bei -ich sag mal- mehr oder weniger langsamen 
Bit-Geschubbse und moderaten Störquellen wird der TSOP17xx aber wohl 
auch funzen...

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan,

danke für die Erklärung und dir Links.

Scheinen bei R dann wohl Restbestände zu sein, denn laut Website sind 
die TSOP17xx von Vishay. Die 11xx findet man dort garnicht.

Daten will ich damit nicht groß übertragen, es geht nur um das Empfangen 
von RC5-Signalen. Wenn ich die Tabelle richtig deute, sollte das ja mit 
allen Typen gehen.

Gruß
Dominique Görsch

Autor: Michael O. (michi26206)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stehe vor dem gleichen Problem. Hat das bei dir mit RC5 funktioniert?

Michael

Autor: Max M. (computerzoo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich benutze die 1736 als rc5-empfänger, die funktionieren einwandfrei!

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry ich hatte den Thread irgendwie aus den Augen verloren und grad 
zufällig wiedergefunden. Auch wenn es sich wohl schon erledigt hat: Ja 
auch bei mir gehts problemlos sowohl mit dem 1136 als auch mit dem 1736 
von Reichelt.

Autor: Flo[w] (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi hi
ich hab den bausatz auch gesehen und hätte ne frage wenn ich mir die 
bauteile selber such muss ich den attiny ... (schiesmichtot) selber 
programieren jetzt hab ich aber keine ahnung was der empfänger für n 
signal ausgibt und wollte nach der benötigten programierung fragen

Flo[w]

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von was für einem Bausatz auch immer du redest... Hier im Thread ging es 
um zwei IR-Empfänger und nicht um irgendeinen Bausatz.

Autor: Flo[w] (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du hast doch in deiner frage irgendwas von pollin geschreiben und ich 
hab da nen bausatz gesehen aber naja ich hab mich eh gewundert

Flo[w]

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Von was für einem Bausatz auch immer du redest... Hier im Thread ging es
>um zwei IR-Empfänger und nicht um irgendeinen Bausatz.

Dann muss ich dich an deine eigenen Worte erinnern:

>Meine Testereien finden auf dem Pollin Evaluation-Board +
>Pollin AddOn-Board statt. Laut Stückliste ist darauf ein TSOP1136 für
>den IR-Empfang und der tut auch brav seine Arbeit.

MfG Spess

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich hatte nebenbei erwähnt, dass ich auf den Boards entwickle, aber 
Kern war doch nun der vergleich der zwei TSOPs. Oder sehe ich das 
falsch? Ich hab während dem Posten übrigens auch Socken getragen. Sind 
die deswegen nun auch onTopic? :)

Er meint vermutlich diesen IR-Empfängerbausatz von Pollin zum Ansteuern 
von dieser Relaiskarte (ebenfalls von Pollin).

Autor: Flo[w] (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jup den mein ich
Flo[w]
(nur echt mit der eckigen klammer)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.