www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit ATMEGA´s und STK500


Autor: Konstantin Lübeck (konze)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem ich wollte zum testen meines STK500 einen 
Blinker mit einem ATMEGA8L programmieren (AVR Studio).

Der ATMEGA Blinkt zwar aber die LED ist nur ganz schwach, wie wenn nicht 
die richtige Spannung anliegen würde... wenn ich den ATMEGA in eine 
Schaltung einbaue und VCC, GND und RESET anschließe und die LED an den 
PORTB blinkt diese nicht sondern ist dauerhaft an und leuchtet ganz 
normal wie bei 5V.
könnt ihr mir helfen?

Danke und viele Grüße,

Konstantin
#include <avr/io.h>
#include <util/delay.h>        
 
int main (void) {            
 
   DDRB = 0xff;
   PORTB = 0xff; 
 
   while(1) {  
   
      PORTB |= (1<<PB3);

      _delay_ms(100);

      PORTB &= ~(1<<PB3);
                 
   }
 
return 0;                 
}

Autor: Harald F. (haraldf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst noch ein zweites Delay, sonst ist die LED nur ganz kurz 
an;-)

Gruß

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwischen dem Einschalten des Portpins und dem Ausschalten wartest Du ja 
schön. Wie wäre es denn, wenn Du auch zwischen dem Ausschalten und dem 
Wiedereinschalten eine Wartezeit einfügst? Die paar CPU-Takte, die da 
vergehen, dürften mit bloßem Auge nicht sichtbar sein...

Autor: zeit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du schaltest PB3 an, wartest 100ms, schaltest PB3 aus, danach sofort 
aber wieder an. das ist bestimmt nicht so gewollt.

Autor: Konstantin Lübeck (konze)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Johannes:
guter Einwurf, danke!

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du übrigens den Pin nicht ein- bzw. ausschaltest, sondern nur 
toggelst (mit nem Exklusiv-ODER), dann kommste auch mit einem delay 
hin.
while(1)
{
    PORTB ^= 1 << PB3;
    _delay_ms(100);
}

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.