www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik char als hex darstellen


Autor: Steffan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich hoffe Euch geht´s gut :o)
Nun zum Problem:

//Aus einer Berechnung bekomme ich einen unsigned long Wert als 
Ergebnis.
unsigned long wert;
unsigned long frequenz;

// nun möchte ich der Variablen frequenz die Variable wert übergeben
//ABER : die Variable frequenz erwartet sowas :

frequenz=0xA3D70A;

//Anstatt 0xA3D70A soll also die Variable wert drin sein...

//also konvertiere ich wert zu hexadezimal. Soweit so gut
char hex wert[8];
ultoa(wert,hex_wert,16);

// PROBLEM: wert beinhaltet aber hex ohne 0x !
//Meine Idee  wäre...

frequenz=0x+"hex_wert";

//So ein Quatsch geht leider nicht in C...

Weiß Jemand eine gute Lösung ???
Gruß

Autor: Felix Nachname (time2ride)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll das ein Witz sein?

Autor: Steffan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja verspäteter April-Scherz...

Warum? klingt es so banal ?

Autor: Felix Nachname (time2ride)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist mit:
frequenz = wert;
?

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steffan wrote:
> Ja verspäteter April-Scherz...
>
> Warum? klingt es so banal ?

nein, so aber so sinnlos..du definierst frequenz als unsigned long und 
willst ihm dann einen String zuordnen...

irgendwie scheinen dir da noch einige Grundlagen zu fehlen...

Autor: Steffan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Felix C :o)

Ich sitzte jetzt zu lange am Rechner...
Kann man den Beitrag aus der Datenbank entfernen ???
Du hast natürlich Recht! Peinlich :o(

Danke für den Hinweis und Deine Antwort.

Gute Nacht

Autor: Steffan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt Justus.

Aber das sind ja die Grundlangen mit den ich mich gerade auseinander 
setzte.
Gib doch mal auch einem blutigen Anfänger eine Chance :o)

Auch an Dich ein Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.