www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EddyCPU für Einsteiger zu gebrauchen?


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

in meiner Freizeit baue ich an einem Roboter, der soll "später mal" 
total viele lustige Sachen machen :)
dabei möchte ich jetzt langsam mal von den PIC's abrücken und ein wenig 
mehr in richtung meines Studiums gehen, also soll der Hauptcontroller 
durch einen ARM ersetzt werden (der Rest soll erstmal so bleiben wie er 
ist). Der Zeitpunkt ist günstig, denn das Board soll eh gerade ersetzt 
werden. Dabei möchte ich jedoch den ARM nicht selber löten und vor allem 
möchte ich das board dafür nicht selbst entwerfen, also muss ein 
CPU-Modul her. gefunden habe ich bei meiner Suche dies hier:
http://shop.trenz-electronic.de/catalog/product_in...

die haben auch ein gerade noch akzeptablen Preis und sind einfach 
steckbar. Das Problem ist dabei natürlich das selbe wie eh und je wenn 
man was neues anfängt: ich habe keien Ahnung worauf ich mich eigentlich 
einlasse.
Programmieren würde ich die "Schätzchen" gerne in C, sollte ja möglich 
sein :). Und beim flashen dachte ich an einen USBprog mit OpenOCD.

Ich würde jetzt gerne mal wissen ob die Module denn überhaupt für 
Einsteiger geeignet sind, oder doch lieber nicht und ob meine 
Konstellation gcc->usbprog->EddyCPU so überhaupt ohne große Umstände 
funktionieren kann oder ob ich etwas übersehen habe?
Die Module würden von mir natürlich ohne Linux betriben werden, 
zumindest vorerst.
Achso, mir ist natürlich durchaus bewusst dass solch ein ARM 
höchstwahrscheinlich völlig überdimensioniert ist für meine Ansprüche, 
aber es geht halt um eine "Zusammenführung" der Themengebiete ;)

mich würde halt interessieren ob die module für einsteiger/umsteiger 
geeignet sind oder obs eventuell auch noch bessere gibt?

mfg, Zachso

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.