www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic neuen Grill anschaffen


Autor: Kokelheini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe letzten Abend meinen Grill (Kugel vom Baumarkt 40€ ca 3 Jahre alt, 
wurde oft genutzt) aus der Garage geholt und versucht aufzubauen. Kurz 
und schmerzlos, die Beine sind am Unterteil nicht mehr zu befestigen, 
morsch abgerostet. Frage die sich stellt ist wieder ein Baumarkt Teil 
oder gleich einen Weber?

bitte um Erfahrungsberichte.

MfG

Autor: Knispel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also persönlich finde ich die Weberdinger nicht so toll. Viel zu 
aufwendig. Nur was wenn man ständig grillt oder die Geschäftsleitung 
öfter zu Besuch hat. Kauf Dir einfach einen soliden Großen aus Edelstahl 
im Baumarkt. Der rostet dann nicht weg.

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir letztes Jahr den 'Grillmax' angeschafft.
(über ebay, so ca 400 Euren)

Ein Teil für echte Männer.

über 30 Kg. mehrere Milimeter dicke lasergeschnittene Edelstahlbleche, 
und so stabil dass man einen Elefanten drauf grillen könnte.
Dieser Grill wird an meine nicht vorhandenen Enkelkinder vererbt!

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man seinen Grill selbst baut, schmeckt die Wuuurst nochmal so gut:
http://www.restaurieren.eu/bauanleitung-grill/index.html

MfG Paul

Autor: Einkäufer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Flick Deinen Grill jetzt nochmal irgendwie zusammen, und kaufe dann im 
Herbst, wenn die Lager von den Sommersachen geräumt werden, einen neuen 
Grill. Dann kostet er nur noch etwa 1/3.

Wer im Frühling einen Grill kauft, hat was an der Waffel.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer im Frühling einen Grill kauft, hat was an der Waffel.

... und wer Grillen mit Holzkohle und Würstchen gleichsetzt auch.

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, mag sein, dass der Urzeitmensch seine halbe Sau über trockenem 
Holz aus dem Wald gegrillt hat, aber wir haben uns doch ein wenig 
weiterentwickelt. Machen wir uns dennoch nichts vor: Jeder weitere 
Schritt entfernt uns vom echten Grillfeeling, Holzkohle, Gas, Elektro, 
demnächst vielleicht Mikrowelle?

Grüße

Eddy Current <- der gerade das Angebot an Gasgrills studiert

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr Saecke, jetzt hab ich Hunger.

Draussen ists 37 Grad in der Sonne. Ich geh gleich schoene Steaks, Kohle 
und Anzuender kaufen. Dazu Limes, Salza und Takos ... Vieleicht noch ein 
paar Wuerstchen und dazu ein paar Dosen Modulo Especial oder Indio Bier.
Schoen maximalfaktor Sonnencreme auftragen und dann den Grill neben dem 
Pool anfeuern...

UND ALLES NUR WEGEN EUCH!

Autor: Dominik A. (domschl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte heute auch schon am liebsten an den See fahren und einmal 
hineinhüpfen. Bei ca. 10°C Wassertemp. hab ich es mir dann aber anders 
überlegt.

Autor: Kokelheini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe im Baumarkt eine neue Kugel besorgt, unterwegs noch bei Feinkost 
Karl&Theo Albrecht 2 Mistkratzer sowie eine Steige Padaborner 
mitgenommen. Heute Abend gibt es BBC egal ob Regen oder Schnee.

HppiHappi
Heini

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Heute Abend gibt es BBC egal ob Regen oder Schnee.

Brown, Boverie & Cie.?

Oder

British Broadcasting Corporation?

Letztere würde ich ja auch gerne empfangen können, nur ist die Schüssel 
leider zu klein dafür.

Autor: Rüdiger Knörig (sleipnir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Frage bitte an den Grillsportverein!
http://www.grillsportverein.de/

Autor: Kokelheini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Brown, Boverie & Cie.? oder British Broadcasting Corporation?

nein nein nein...

(B)eer (B)utt (C)hicken

Heini

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Butt?

Autor: Kokelheini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hintern.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den auf'n Grill? Spaß.

Autor: Kokelheini (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Macht es

Anhang bei http://www.grillsportverein.de/
geklaut

heini

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf Dir so einen normalen Holzkohlegrill im Baumarkt. Für so 100...200 
Teuronen bekommt man schon was sehr anständiges, was viele Jahre hält, 
sofern Du das Teil nicht im Regen stehen lässt.
Hände weg von Gasgrillen und dergleichen, die sind nur was für Memmen, 
die mit Zeitungspapier und Holz / Holzkohle kein Feuer und eine 
ordentliche Glut hinkriegen.

Autor: Micky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich frage mich gerade, wie ich die ganzen letzen 20 Jahre mit einem 
selbstgemachten Schwenkgrill ausgekommen bin. Habe ich da etwa einen 
technologischen Hammelsprung (manche sagen Quantensprung) verpasst?

Egal, jedenfalls ist die Grillsaison jetzt eröffnet! Hoffentlich mit 
etwas mehr schönen Tagen als letztes Jahr.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Hände weg von Gasgrillen und dergleichen, die sind nur was für Memmen,
>> die mit Zeitungspapier und Holz / Holzkohle kein Feuer und eine
>> ordentliche Glut hinkriegen.

Johnny, Johnny - aus dir spricht der Brandstifter im Manne. Die 
Hochkultur des Grillens beginnt mit dem Gasgrill. Basta!

Autor: passwortvergessen ;) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein Tipp für alle die Einen Grill brauchen, schaut mal beim nächsten 
Gefängnis in der Nähe vorbei.

Ja, richtig gelesen, die Knasties bauen offtmals allerlei Metallartikel, 
n Bekannter von mir hat sich da nen Grill gekauft, und den wird er 
wahrscheinlich an seine Kinder und die an ihre Kinder vermachen ... So 
stabil und unverwüstlich ist dass ding (4mm Edelstahl hrhrhr) Ach ja, 
zum Transportieren wird ein 40 tonner gebraucht ;)

Autor: Griller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann diese hier nur empfehlen:

http://www.thueros.de/vs/thueros.html

gute Materialien, sauber verarbeitet, funktionieren einwandfrei

Autor: funky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.grillsportverein.de/smoker-faq/

da läuft einem das wasser im mund zusammen.
leider nicht ganz billig

Autor: Micky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ha! Männer und ihre Hobbies: Elektronik, Eisenbahnen und Grillen...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.