www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DMX Transceiver Gleichrichter


Autor: Jonas Thielemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!
Auf dieser Seite: http://www.hoelscher-hi.de/hendrik/light/dmxled.htm

Heißt es was von einem Gleichrichter.
Damit bin ich etwas überfordert.

Welchen würdet ihr nehmen? Am liebsten mit Nummer von Reichelt ;)

Ich danke euch, Jonas

Autor: Christian O. (easter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du auch durch zwei Dioden ersetzen. 1N4001.

Autor: Jonas Thielemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!
Öhm... Zwei Dioden direkt hinter ein ander?

Sorry, bin imo mit den Gedanken wo anders. Ich wollte nur die 
Reicheltbestellung heute fertig machen ;) und mit Gleichrichtern hatte 
ich es noch nicht zu tun.

THX, Jonas

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Vollwellengleichrichter, wie hier gezeichnet, besteht aus 4 Dioden, 
nicht aus zweien. Als Brückengleichrichter käme ein B40C800 oder 
ähnliches in Frage. Die gibt es auch bei Angelika.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal bei reichelt nach "gleichrichter rund". zu achten ist auf 
spannungsfestigkeit und max. strom -> bei deiner anwendung aber 
unproblematisch

obs da verschiedene bauformen gibt kann ich dir nicht sagen. das musst 
du im datenblatt/layout nachschauen

Autor: Jonas Thielemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!
Wie wärs dann mit dem B40C1500RUND von Reichelt? Der hält 1,5A 40V!? ? ? 
? ?

THX

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, der geht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.