www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 16F84A LCD Display ansteuern


Autor: Myho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,
Ich möchte mit Hilfe von 4 Schaltern über ein BCD-Code ein 2x16 Display 
ansteuern. Die initalisierung und das einlesen des BCD-Codes ist kein 
Problem.

Das Display soll folgendes anzeigen:

Aktuelle Zahl X  (die grade über die 4 schalter anliegt)
Letzte Zahl Y    (war eben die aktuelle Zahle eine 5 und wurde eine neue
                   Zahl eingelesen so erscheint die 5 bei Letzte Zahl)

Sollte auch kein Problem darstellen.
Mein Problem liegt darin, dass wenn man das erste mal den PIC startet 
(oder resetet) soll der bei "Letzte Zahl" eine "0" anzeigen (von mir aus 
auch ein einfacher strich oder ein punkt. Jedenfalls bin ich Neuling und 
komm damit nicht weiter.

mfg

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über die LCD-Ansteuerung mit PIC gibt es eine Appnote von Microchip. 
Auch die Beispiele auf sprut.de sind ansehenswert. Vielleicht läßt sich 
aber auch dieser Programmcode anpassen: 
http://www.mindspring.com/~tcoonan/lcd.asm

Autor: Myho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja,
im prinzip hat mein Problem ja nichts mit dem LCD-Display zu tun sondern 
eher mit einer Rechenoperation die ich nicht hin kriege

Autor: Severino R. (severino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Myho wrote:
> naja,
> im prinzip hat mein Problem ja nichts mit dem LCD-Display zu tun sondern
> eher mit einer Rechenoperation die ich nicht hin kriege

Die meisten haben Probleme mit der LCD Ansteuerung. Sebastian hat nicht 
sorgfältig gelesen und deshalb wohl vermutet, dass dies auch auf Dich 
zutrifft.
Ausserdem: Lies mal den Betreff, den Du gewählt hast!

Jedenfalls: Die Rechenoperation ist gar keine, sondern eine Zuweisung.

Falls Du in C programmierst (hast Du nicht geschrieben, dafür von 
Schaltern und Display, die keine Relevanz haben):

char LetzteZahl;

...
Letzte Zahl = 0;


Falls Assembler:

clrf LetzteZahl

Autor: Myho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja du hast wohl recht
jetzt ist es mir erst klar geworden

desweiteren programmiere ich mit assembler und mit dem einfachen befehl 
dürfte das funktionieren dürfte das funktionieren
danke für die schnelle hilfe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.