www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anschluss eines Multiplexers


Autor: Markus F. (pippo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist mal das Datenblatt zu einem 74HC4053:
http://www.reichelt.de/?;ACTION=7;LA=6;OPEN=0;INDE...

Hab mir das Datenblatt mal angesehen, aber ich komm einfach nicht drauf, 
wie man das Teil anschließt. Ich hab im Endeffekt 2 TxD - Leitungen, die 
je nach Anforderung auf den RxD des uC geschalten werden müssen.

Dazu könnte ich ihn ja digital verwenden und Vee auf GND legen, oder? 
Aber wie schließ ich den Rest an. Die Truth Table hat mir auch nicht 
weitergeholfen.

Autor: Norgan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind drei separate Umschalter in einem Gehäuse. Anschließen, 
umschalten, fertig.

Autor: Markus F. (pippo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetz bin ich kein Stück schlauer :) Wo ist denn was anzuschließen ?

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dazu könnte ich ihn ja digital verwenden und Vee auf GND legen, oder?
Richtig.

>Aber wie schließ ich den Rest an. Die Truth Table hat mir auch nicht
>weitergeholfen.
A, B, C sind die Steuerleitungen. Damit schaltest du um zwischen
z-COM <-> zx
und
z-COM <-> zy
wobei z gleich A, B oder C

In folgendem Datenblatt auf Seite 5 sieht man es vielleicht etwas besser 
http://www.datasheetcatalog.org/datasheets2/14/149194_2.pdf. Aber 
Achtung: die Signale heissen dort anders.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vier Anschlüsse pro "Schalter":
ax, ay, (ax or ay), A
bx, by, (bx or by), B
cx, cy, (cx or cy), C

Vcc auf Vcc :-), alles andere auf GND.

Ist doch irgendwie selbsterklärend.

Oliver

Autor: Markus F. (pippo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann denk ich scheinbar zu kompliziert, aber so hab ichs jetz mal 
verstanden:

Liegt auf A High-Pegel, wird ay auf ax or ay geschalten, liegt auf A 
Low-Pegel, wird ax auf ax or ay geschalten. So richtig? Gleiches Spiel 
bei B und C.

Autor: Daniel F. (df311)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
müsste so stimmen...

p.s. das datenblatt ist wirklich irgendwie verwirrend ;-)

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Diagramm auf Seite 5 des Datenblattes ist es doch recht eindeutig.

OUT/IN Pin ax or ay (Pin 14) wird je nach Zustand des Select Pins A (Pin 
11) mit entweder IN/OUT ax( Pin 12 ) oder IN/OUT ay (Pin 13) verbunden.

Deselbe Spielchen mit den anderen beiden Kanälen B und C

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.