www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DAC ohne Takt


Autor: hermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag auch,
ich haette da mal ne Frage. Behaelt der DAC von National Semiconductor 
DAC081S101 seinen Ausgangspegel eigentlich bei, wenn ich Ihm den clock 
wegnehme? Bzw. kann man generell sagen, dass DACs dies tun bzw. eben 
nicht tun? Wuerde dann den enstprechenden controller, der den DAC 
ansteuert gerne im low power schicken, bzw. dort den takt sbatellen, um 
ihn ueber einen externen Interrupt wieder zu wecken

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde mich doch sehr wundern, wenn man das nicht auf einen Blick im 
Datenblatt finden würde.....

(geht schneller als hier zu posten)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.