www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC - Problem


Autor: LIGHT_MASTER (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Freunde....

Ich sitz seit ner geschlagenen stunde vor diesem code und ich komm 
einfach nicht dahinter was ich da falsch gemacht hab!!!

Vielleicht könnt ihr mir helfen....

Die funktion ist denkbar einfach.... um so höher ich den poti an PC0 
drehe um so höher soll auch die ausgangsspannung am PB0 sein....

wie gesagt... vielleicht habt ihr nen rat oder eine änderung für mich 
parat denn ich bin langsam mit meinem latein am ende....

gruß Flo

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Portb.0 = 25

Buhahahahaha ;)

Portb.0 ist ein Bit.
Das kann 1 oder 0 sein.
Nicht mehr und nicht weniger.

Autor: Chris K. (chrisk86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du Spannung "ausgeben" willst, brauchst du einen DAC, das ist das 
Gegenteil eines ADCs...

Autor: LIGHT_MASTER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie krieg ich das hin das das passiert was ich will??!!

Evtl. vielleicht ein code beispiel??!! Bitte!!

Bin Anfänger... Mehr muss ich denk ich nicht sagen :-)

Gruß Flo

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LIGHT_MASTER wrote:
> Wie krieg ich das hin das das passiert was ich will??!!
>
> Evtl. vielleicht ein code beispiel??!! Bitte!!
>
> Bin Anfänger... Mehr muss ich denk ich nicht sagen :-)
>
> Gruß Flo

da steht es doch:

> Wenn du Spannung "ausgeben" willst, brauchst du einen DAC, das ist das
> Gegenteil eines ADCs...

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie krieg ich das hin das das passiert was ich will??!!

Gar nicht. Portb.0 kann keine analogen Werte
rausgeben. Der ist entweder 0V oder 5V.
PWM ist das was du suchst.

Autor: Chris K. (chrisk86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, als erstes musst du dir einen DAC kaufen. Der ist nämlich nicht in 
deinem µController drinnen.
Den schließt du dann an deinen Controller an (nach Datenblatt) und 
kannst ihn dann über den passenden Port steuern...

Autor: LIGHT_MASTER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat sich schon erledigt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.