www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. modelsim Steuerung durch tcl


Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an die modelsim/tcl Experten,

ist es möglich durch tcl Befehle folgende Dinge zu machen:

-- wave Fester abzukoppeln und es gross machen
-- Zeitmarker zu setzen
-- dargestellten Zeitfenster auswählen
-- Zeit skalieren

ausserdem verwende ich zur Zeit
add wave *

wie kann ich im Nachhinein interessierende Signale einfärben?
Pseudocode => attribute --color stopSignal red

Regards, daniel

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einiges habe ich schon herausgefunden

>> wave Fester abzukoppeln und es gross machen
view -undock wave

Die Farbe kann ich mit
add wave -color red clk
setzen. Allerdings füge ich erst alle mit add wave * hinzu.
Nachträglich die Farbe anzupassen, kann ich nur per Mausschubserei.
Nach dem Ansatz von oben müsste man jedes Signal einzeln bearbeiten.
Vielleicht geht es auch besser^^

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst die Farben, Divider usw. einmal ainrichten, dann abspeichern. 
Und zwar das Wave Fenster aktivieren, auf Speichern. Dann hast du noch 
ein .do File, was aus aus deinem .do file heraus aufrufen kannst. Da 
kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Mach ich auch immer so, 
um die Signale in Gruppen zu haben...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.