www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lichtschranke


Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie kann ich am besten jetzt einfügen wie das progg den status der
Lichtschranken abfragen soll?
Will eine Zeitmessung macvhen. Eine Schranke löst den Start des Timers
aus, die andere Stoppt ihn wieder. Wie würdet ihr das machen? Steh
nämlich etwas auf dem schlauch momentan.


start:
ajmp init

T0_int:
inc 090h
call Abfrage
reti

init:

mov TMOD, #01h
mov TH0, #03Ch
mov TL0,#0B0h
setb EA
setb ET0
setb TR0

loop: jnb TF0,loop
clr TR0
clr TF0
setb TR0


ljmp T0_int


Abfrage:
loop2: jnb P2.0,loop2
ret

ljmp start
end

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Du könntest per Polling zwei Portpins ständig abfragen. Wenn der eine
umgeschaltet wurde, lag das an Lichtschranke 1 und Du startest den
Timer, wenn der andere umgeschaltet wurde, lag das an Lichtschranke 2
und Du stoppst den Timer. Was passiert, wenn beide umschalten, bleibt
Deiner Phantasie überlassen.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.