www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sammelbestellung CSA-1V (Stromsensor)


Autor: Axel Krüger (axel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend!

www.melexis.com/Asset/Datasheet_91202CSA-1V_old_541_DownloadLink_5313.as 
px

Leider ist das Teil schwer zu bekommen - in Deutschland habe ich nach 
Rechereche keinen Händler gefunden, der diesen Sensor anbietet.


Ein paar ausländische Seiten habe ich gefunden, wie z.B.
http://www.yeinternational.fi/index.php?main=272&p...
Dort würde man bei 100 Stück nur 2,30 Euro bezahlen, statt 4,50 Euro bei 
Einzelkauf - leider haben die weniger als 100 auf Lager)

Auf http://www.nowcomponents.com  könnte man je nach gewünschter Menge 
ein Preis anfordern.


Ich denke mal, dass jeder der Interesse hat mindestens 10 Stück nehmen 
sollte um auch wirklich Rabatt herausschlagen zu können, ansonsten wird 
der Verwaltungsaufwand auch zu hoch.

Sollte die Anzahl unter 100 liegen, wird sich dass glaube für den 
Einzelnen nicht mehr lohnen)

Was meint ihr dazu?

gruss Axel

Autor: PJ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon in die Wunschliste eingetragen?

Und sowieso kann man bei so einer Bestellmenge auch direkt bei einem 
Elektronik-Lieferanten anfragen, ob er das nicht beschaffen und dabei 
gleich in sein Lieferprogramm mit aufnehmen kann.

Das Teil ist ja für alle Roboter-Freaks interessant.

Autor: Axel Krüger (axel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur zur Info:

Nachdem ich vergeblich nach Quellen für den CSA-1v gesucht hab (der auf 
der Homepage von Sentron genannte Händler Gmw.com verkauft auch nur in 
Massen) bin ich bei der Suche nach Alternativen auf Den gestoßen, der 
auch ohne Probleme zu bekommen ist:

http://www.mercateo.com/p/139-1329624/SENSOR_CURRE...

mfg

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich halte den ACS712 für relativ schlecht:
Der ACS712-20 hat 11mV Rauschen. Bei 100mV/A sind das 0,11A Rauschen bei 
nur 2kHz Bandbreite.
Dazu kommt noch noch der Offset durch die Temperatur usw.

Wenn man sich die Diagramme weiter unten im Datenblatt anschaut wird es 
noch schlimmer: Man hat die Wahl zwischen eine Anstiegszeit von wenigen 
µs aber 500mA Rauschen, oder Rauschen im Bereich von 100mA aber eine 
Anstiegszeit von >100µs.
Für schnelle Sachen ist er also nicht zu gebrauchen und für langsame 
aber genaue Messungen auch nicht.

Autor: Axel Krüger (axel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ich sehe auch gerade dass man die Stromleitungen doch Physikalisch 
am IC anschließen muss....

Ich bin jetzt fündig geworden - ein direkter Pendant zum CSA-1v

---> FHS 40-P/SP600 von LEM

Hat jemand Interesse irgendwas mitzubestellen? Vielleicht sogar genau 
diesen Stromwandler (dann gibs nochmal Rabatt ab 25 Stück)

Unter 65 Euro muss man ja 18 Euro Versand beazhlen :O

http://search.digikey.com/scripts/DkSearch/dksus.d...

gruss Axel

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Axel Küger :

also den LEM FHS 40-P/SP600 kann ich auch nur empfehlen. Ich setze den 
auch ein.

Autor: user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist den eien Sammelbestellungen im Gange??

Der von LEM ist wirklich nicht schlecht

Mfg

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CSA-1V
Sollte normalerweise kein Problem sein diesen Sensor zu erhalten. Habe 
meine bei AS-Electronik bestellt und der Preis war besser als der von 
Digi-Key
www.as-electronic.net

LEM,
Sensor ist i.O, ist ja nahezu das gleiche Produkt. Nur der Preis ist zu 
hoch

Autor: Myjestic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich verwende auch gerade den LEM FHS 40-P/SP600. Ich habe Probleme die 
Spannungswerte sauber in meinen ATMEGA 324P einzulesen. Wenn ich das bis 
jetzt richtig verstanden haben, wird die Messspannung differenziell 
zwischen Vref und Vout gemessen. Allerdings habe ich Probleme über den 
korrekten Wert einzulesen. Wie habt Ihr das gemacht?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Miss gegen GND.... Dann subtrashierst du den Offset.
Am besten machst du eine kallibration in der schaltung, so erhälst du 
das beste reselat....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.