www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hyperterminal falsche Zeichen


Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem, das schon viele andere vor mir hatten, aber leider 
helfen mir die alten Beiträge nicht weiter.

Mein Hyperterminal empfängt nur wirre Zeichen.
Der Fehler ist vermutlich irgendwo bei der Baud rate oder der Frequenz. 
Ich benutze keinen externen Quarz und die Fuses sind in den "default" 
Einstellungen.

Meine Baud rate ist mit 115200 glaub ich recht hoch aber mit anderen 
Einstellungen empfang ich gar nichts.
Außerdem lässt sich meine Baud Rate im "Advanced" Bereich vom stk500 
nicht verstellen (ist das richtig???).

Bin noch ein Anfänger auf dem Gebiet und hoffe das mir jemand weiter 
helfen kann.

Mfg

Marcel

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, wenn du die vielen Beiträge zum Thema auch gelesen hättest, wärst 
du schon weiter.
-interner Osz. geht nicht für UART-Kommunikation
-115200 geht sowieso nicht mit 1MHz Takt

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.