www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Alternative zu PSS/PSK-Kontakten?


Autor: Dietmar (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann jemand eine Alternative zu den PSS 254/PSK 254-Kontakten von 
Reichelt empfehlen (Anforderungen: 2.54er-Raster und Kabel selbst 
konfektionierbar, am besten mit der gleichen Crimp-Zange)?

Bei Reichelt's Angebot stört mich, dass der Kunststoff mal mehr, mal 
weniger stark angegilbt ist.

Kennt vieleicht jemand den Typ der blauen Kontake in diesem alten Bild?
http://www.mikrocontroller.net/attachment/4735/HC11_2.JPG

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe auf den Hersteller Berg.

Die sind aber nicht mechanisch kompatibel zu den von Reichelt 
verkauften. Was Reichelt da verkauft, scheint eine billigere Alternative 
zum Original von Molex zu sein (das ich in braun und echtem Weiß kenne).

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Bei Reichelt's Angebot stört mich, dass der Kunststoff mal mehr, mal
>weniger stark angegilbt ist.

Deine Sorgen möchte ich haben.

MfG Spess

Autor: Alexander D. (alexander_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar wrote:

> Kennt vieleicht jemand den Typ der blauen Kontake in diesem alten Bild?
> http://www.mikrocontroller.net/attachment/4735/HC11_2.JPG

die Kontakte sind von AMP, Typ AMPMODU HE13 oder HE14.

Gruß,
Alexander

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> scheint eine billigere Alternative zum Original von Molex zu sein

Danke! Ist anscheinend ein Nachbau der KK-Serie, z.B. 
http://www.molex.com/molex/products/datasheet.jsp?...

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, die Header von Molex passen wunderbar zu den Reichelt-Steckern und 
sind schneeweiss - ganz andere Qualität, als das vergilbte Zeug. Damit 
sieht jeder Prototyp gleich erheblich besser aus. Falls sonst noch 
jemand so pingelig sein sollte, hier einige Artikelnummern:

2-polig:
Molex Art.Nr. 22-27-2021

3-polig:
Molex Art.Nr. 22-27-2031

5-polig:
Molex Art.Nr. 22-27-2051

10-polig:
Molex Art.Nr. 22-27-2101

(nicht billig, aber Molex bietet Entwicklern Muster an ...)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.