www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Testversion's Codes löschen


Autor: John Cena (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI!
Die Testversionen von Programmen müssen ja irgendwo irgendwas speichern 
damit sich die Software nach den ablauf der Testzeit nicht mehr starten 
lässt.

Ich vermute das es per regstration's Datei geht.

Kann mir vieleicht einer einen Rat geben.

Autor: John Cena (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut Mir Leid!!!

Ich hab's ausversehen ins Hard- und Software Forum getan.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann's sein's, dass das' vom's Programm's abhängen's tuten könnte?

Autor: Christian O. (easter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
T'om ha't rech't.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
I'hr S'pinnr!

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LO'L

Aber jetzt mal im Ernst, wo speichern eigentlich Shareware Programme ob 
die Testzeit abgelaufen ist? Wie merken die wenn man die Uhr verstellt? 
Tun sie das?

Thomas

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür gibt es die unterschiedlichsten Ansätze. Es gibt Programme, die 
das in irgendwelchen Registry-Keys speichern, es gibt Programme, die 
dies in irgendwelchen irgendwo untergebrachten Dateien tun, es gibt auch 
Programme, die dies in ihrer eigenen Programmdatei machen.

Autor: John Cena (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber sobald man ein Programm löscht ( Also auch den Programmm Ordner ) 
bleibt bei einer neuinstallation das mit dem "Testversion abgelaufen" 
trotzdem.

Also kann das Programm die Daten schon mal nicht im Programm Ordner 
speichern.

Es speichert die Daten wohl in einem Festen Ordner z.B. dem Win bz. 
linux bz. Mac Ordner.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch Programme, die man einfach drüber installieren kann ;-) 
(DeltaCAD)

Autor: Niklas Gürtler (erlkoenig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es speichert die Daten wohl in einem Festen Ordner z.B. dem Win bz.
> linux bz. Mac Ordner.
Es gibt keinen "Linux Ordner" oder "Mac Ordner". Diese Systeme sind 
völlig anders aufgebaut als Windows, da gibt es kein C:\Linux oder so 
(und Laufwerksbuchstaben auch nicht)...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt so viele Möglichkeiten wie es Programmierer gibt.
Das reicht von Ordner über Reg bis zu bösartigen CMOS-Einträgen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.