www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GPIO mit NGW100


Autor: Yojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

folgendes Problem:

Ich habe einen NGW100 und möchte gerne aus der Konsole eine LED 
einschalten.

Dazu gab ich dies ein:
mkdir /config/gpio/led
/config/gpio # cd /config/gpio/led
/config/gpio/led # echo 4 > gpio_id
/config/gpio/led #  echo 0x00000020 > pin_mask
/config/gpio/led #  echo 0x00000020 > oe_mask
/config/gpio/led # echo -ne "\x00\x00\x00\x00" > /dev/gpio3

Mit einem Multimeter messe ich an PE05 also J7 Anschluss 3.
Eigentlich würde ich erwarten das wenn ich
/config/gpio/led # echo -ne "\x00\x00\x00\x00" > /dev/gpio3

eingebe der Pegel auf "high" ansteigt.
tut es aber nicht? :-(

Hat jemand eine Idee und kann mir helfen?

Gruß

y.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yojo schrieb:

> Dazu gab ich dies ein:
mkdir /config/gpio/led
/config/gpio # cd /config/gpio/led
/config/gpio/led # echo 4 > gpio_id
/config/gpio/led #  echo 0x00000020 > pin_mask
/config/gpio/led #  echo 0x00000020 > oe_mask
/config/gpio/led # echo -ne "\x00\x00\x00\x00" > /dev/gpio3

Da fehlt noch:
echo 1 > enabled

>Eigentlich würde ich erwarten das wenn ich
/config/gpio/led # echo -ne "\x00\x00\x00\x00" > /dev/gpio3
> eingebe der Pegel auf "high" ansteigt.

Hängt da ein invertierender Treiber am Port, oder wie kommst du bei 
einer 0 auf High?

Autor: Yojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich hab noch nicht viel Erfahrung mit dem NGW100

OK, das mit dem
echo 1 > enabled
 hab ich zwar gemacht aber vergessen zu posten.
Sorry dafür!

Invertierter Treiber?

Naja ich dachte mir wenn ich die LEDs auf dem Board so ein schalten 
kann.
Siehe 
http://www.avrfreaks.net/wiki/index.php/Documentat...

...dann sollte das doch auf meinem "neuen" Port auch gehen. Dachte 
ich...
Aber anscheinen brache ich dann doch noch sowas wie nen Treiber...


Hat jemand eine Idee wie das geht?

Gruß

Y.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yojo schrieb:

> Aber anscheinen brache ich dann doch noch sowas wie nen Treiber...

Es geht primär nicht darum, ob du einen brauchst, sondern ob du bereits 
einen dran hast. Denn du setzt den Portpin auf 0 (Null = Low), 
erwartest aber am Ausgang ein High. Warum? Wie soll aus der Null ein 
High werden?

Oder anders gesagt: wenn zwischen Portpin und Boardausgang nichts 
Invertierendes (wie eben z.B. ein Treiber) sitzt, dann ist dein 
echo-Befehl falsch.

PS: Dein Link zum Beispiel geht nicht.

Autor: Yojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich vermute mal das der Treiber invertiert ist...
Hier noch mal ein versuch mit dem Link vielleicht wird dann klarer woran 
ich mich aufhänge.
Hoffe der klappt jetzt.

http://www.avrfreaks.net/wiki/index.php/Documentat...

Es ist einfach nur frustrierend ich sitze seit einer Woche da und 
versuche einen Port auf high zu setzen. :-(

Dank und Gruß

Y.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es ist einfach nur frustrierend ich sitze seit einer Woche da und
> versuche einen Port auf high zu setzen. :-(

In dem Beispiel ist aber LED einschalten eben nicht das gleiche wie 
Port auf High setzen. Was also willst du jetzt genau? Den Port auf High 
setzen oder eine LED einschalten? Wenn LED einschalten, ist es dann eine 
LED auf dem Board, oder eine die du selber extern dran gehängt hast? 
Wenn eine eigene, wie ist die dann angeschlossen? Gegen VCC oder GND?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.