www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Angelika nun endgültig offline?


Autor: Nette Mann (nette-mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im IE kommt seit ner Std das die Website nicht angezeigt werden kann und 
im Firefox sieht man das problem weiß. Ich finde das Reichelt das 
endgültig mal einen Schlussstrich ziehen muss! Weil langsam wird es 
nervig finde ich. Was meint ihr dazu?

Autor: El Jefe (bastihh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich nur Zustimmen....

Autor: Nette Mann (nette-mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nu gehts wieder... komischer Verein ..

Reichelt sagt, dass Sie ein Brandneues Update installiert hätten und es 
deswegen dazu gekommen sei. Hatte wegen ner Bestellung angerufen, die 
zwecks weiße Seite nicht eingegangen war. laggen tut es weiterhin 
ordentlich

Autor: _Gast_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die haben sich halt nicht auf deine Geschäftszeiten eingestellt :)

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ruhig Blut, solche Fehler wirken sich direkt auf dem Umsatz aus. Das 
wirkt stärker als jedes Meckern. Es gibt ja andere Shops.

Autor: Nette Mann (nette-mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
würde aber gerne bei der angie bleiben. Das C is mir zu teuer und mit 
den anderen hab ich 0 Erfahrung

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du aus Bequemlichkeit nicht bereit bist, dich bei vorhandenen (auch 
preislichen) Alternativen umzusehen, dann bist du für die Misere 
indirekt mitverantwortlich, auch die Misere der abnehmenden 
Warenqualität. Denn die effektivste Rückkopplung ist das 
Käuferverhalten.

Wenn dich stört, dass andere mal 10-20% teurer sind: Nix kommt von nix, 
und wenn man öfter mal den falschen oder miesen China-Ersatz eines 
Bauteils kriegt relativiert sich das irgendwann.

Mit den Alternativen meine ich nicht C. Als Beispiel den bei Elektronik 
sehr gut sortierten TME. Hat ein etwas anderen Shopsystem, sitzt in 
Polen und arbeitet anders als R nicht per Lastschrift - wohl aber wenn 
man Glück hat auf Rechnung.

Autor: Nette Mann (nette-mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bekommt denn auch bei nicht Bauteile, wie z.B. was nehm wa denn mal nen 
Lötkolben 2 Jahre Garantie oder guckt man da nicht in die Röhre Wie ist 
das mit EU Ländern?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei TME beziehe ich mich auf Elektronik, nicht Werkstatt. Letzteres habe 
ich nicht probiert und bei teurerem Zeug wäre das ggf. ein Argument.

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir war die reichelt-Seite immer da wenn ich sie gebraucht habe. 
Auch wenn das Navigieren dort etwas träge ist.

Mein Tipp: Im Katalog raussuchen was man braucht, aufschreiben, im 
Onlineshop eingeben & absenden.

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich im Papierkatalog mühsam suchen will, kann ich auch gleich per 
Fax bestellen. Ich benutze den Onlineshop je gerade der besseren 
Suchmöglichkeiten wegen.

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Papierkatalog finde ich das Suchen bequemer, man kann sitzen wie man 
will, evtl. sieht man auch noch ein paar ähnliche Produkte die 
vielleicht sogar besser passen, man kann bequem durchsteichen und 
löschen wie man lustig ist, kann auch mal ganz spontan ohne schlechtes 
Gewissen (Energieverbrauch!) Pausen machen & danach sofort an gleicher 
Stelle weitermachen.

Der Katalog ist ja thematisch auch gut gegliedert, mit dem InhaltsVZ in 
jeder Kategorie erschlägt man schon viel in einer Zeit wo der Computer 
noch am Hochfahren ist.

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der fährt nicht erst hoch, der läuft eh den ganzen Tag. :)

Autor: Nette Mann (nette-mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Katalog  kann ich bei Trafos empfehlen zwecks VA und Leerlaufsoannung 
und normal SPannung das ist da besser als online

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde das Angelika in Sachen Geschwindigkeit etwas nachgelassen hat.

Sonst war Alltag: Abends bestellt (Online), am nächsten Vormittag/Mittag 
raus, Tags darauf wars da. Bei den letzten 3 Bestellungen wars schon so 
das ich abends bestellt hab und erst 2 Tage danach gings raus...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.