www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Problem mit Altium Designer und ODB++


Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen!

Wir haben bei uns neu den Altium Designer Winter 09. Vorher mussten wir 
uns mit Eagle rumquälen.

Für unseren Leiterplattenhersteller brauchen wir die Produktionsdaten 
als ODB++. Wenn ich beim Altium Designer auf File -> Fabrication Outputs 
-> ODB++ Files gehe, erzeugt er mir ein neues CAM-File. Dann kann ich 
mit File -> Export -> ODB++ den Job in einem Ordner ausgeben.

Um zu überprüfen, ob die Daten richtig erstellt worden sind, habe ich 
mir den Universal Viewer von Valor 
(http://www.valor.com/en/Products/Valor%20Universal...) 
runtergeladen. Da werden mir aber manche der Polygone falsch angezeigt. 
Manche fehlen ganz und bei manchen fehlen Löcher, wo welche sein 
sollten.

Dann habe ich einen anderen Viewer versucht. Ich hab den ViewMate von 
Pentalogix (http://www.pentalogix.com/Download/download.html#item8) 
genommen. Der zeigt mir die Polygone wieder ganz anders an. Die Löcher 
und Aussparungen sind richtig, aber es fehlen wieder andere Polygone.

Anschliessend habe ich die Files mit dem Altium Designer wieder 
importiert. Dort werden sie korrekt angezeigt.

Woran kann das liegen? Macht der Altium Designer da was falsch, oder 
sind diese Viewer einfach fehlerbehaftet? Kann man denen überhaupt 
trauen?

Wie kann ich sicherstellen, dass der Hersteller die Daten korrekt 
einlesen kann? Soll ich Ausdrucke der Lagen als PDF mitschicken, damit 
er vorher erst mal überprüfen kann, ob die Daten auch korrekt sind?

Danke für Eure Hilfe

MFG
Patrick

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso nochmal auf Export.

Fabrications Outputs -> ODB++ Files dann im ODB++ Setup alles Einstellen 
und OK.

Dann werden doch alles Files in einen ODB++ Ordner angelegt und es 
startet Camtastic.


mfg
Roger

Erzeuge Gerber und schicke diese auch noch an den LP Hersteller mit. Der 
sollte auf jeden Fall damit auch was anfangen können.

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das gibt es doch gar nicht. Die Daten im Ordner "Project Outputs" werden 
vom Universal Viewer korrekt angezeigt.

Warum die aber nicht mit denen von "Export" übereinstimmen, ist mir 
schleierhaft.

Was solls. Es funktioniert.

Danke für den Hinweis. Ich glaub auf die Idee wäre ich nicht gekommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.