www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Intelligenter LED Chip


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem LED Treiber Chip, am besten mit einem 
Evalboard, der folgendes kann:

1.) eine HP LED Treiben (max I. = 1000 mA) bei einer Spannnung von max. 
6V
2.) der Strom mittels digitalem Input einstellbar ist
3.) ein Pulsmodus sollte einstellbar sein

Kenn mich nicht wirkich aus bei LED Treibern.

Danke für die Hilfe

Autor: sam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hatte auch lange nach 1A LED-treibern gesucht:

7023-D-E-1000
BuckPlus

gibts bei digikey für 15€

haben einen referenzspannungseingang, der den strom regelt ... kann auch 
zum pulsen beutzt werden oder einfach ein 5k-poti.

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na das war wohl nicht was gefragt wurde. Dazu gäbe es übrigens eine 
preiswertere Alternative aus Deutschland: www.led-there-be-light.de

Einen Regler mit digitaler Programmierschnittstelle haben wir gerade in 
der Mache, werden voraussichtlich Ende Juni in der Produktion sein.

Autor: Ulrich P. (uprinz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm... Also wenn Du schon Werbung für Dein Modul machst, dann musst Du 
auf kritik gefasst sein, gelle :)

Zumindest der LED-Warrior01 ist gerade für die beworbenen Lampengruppen 
schwer zu nutzen, weil seine Kontaktierungen über die ganze Platine 
verstreut sind. Einfache automatisierte Fertigung von passenden Kabeln 
ist damit essig und es muss Handgelötet werden.

Es wäre doch viel sinnvoller, dass man sie auf Flachband-Kabel 
aufpressbare Steckerleisten aufsetzen könnte. Der PWM Eingang sollte 
dabei außen an einer Seite des Steckers liegen, damit man dort die 
überstehenden Einzeladern durchrotieren kann oder es gibt mind. 3 
Eingänge von denen einer per Lötbrücke ( 0R-SMD) gewählt werden kann.

Gruß, Ulrich

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar und der nächste möchte dann lieber Stifte für die 
Leiterplattenmontage, oder Schraubklemmen. Mit einer Bauform kann man 
natürlich nicht alle Anforderungen abdecken. Wir sind schon dabei 
weitere Derivate zu planen, aber erst mal kommt jetzt ein intelligenter 
Regler als nächstes Produkt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.