www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Kauf in Holland - Preis excl. VAT


Autor: User9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein Produkt in einem Onlineshop in Holland gefunden.

(NEIN - KEINE DROGEN) :-)


Beim Preis stehen jetzt 2 Preise
Einmal incl. VAT
und einmal excl. VAT


Sollte doch sowas wie ne Steuer sein.

Nur - welchen Preis muss ich bezahlen, wenn ich das Produkt hier von 
Deutschland aus kaufe und was muss ich bezahlen, wenn ich da rüber fahre 
und dort vor Ort kaufe und es nach Deutschland einführe?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VAT entspricht Mehrwertsteuer. Als Privatkunde zahlst du die dortige 
MWSt, egal ob bestellt oder abgeholt.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da sowohl die Niederlande als auch Deutschland in der EU liegen, und Du 
vermutlich kein gewerblicher Käufer bist, musst Du die niederländische 
Mehrwertsteuer (VAT == value added tax) bezahlen. Egal, ob Du online 
bestellst oder vor Ort in den Niederlanden kaufst.

Rein zufällig beträgt der niederländische Mehrwertsteuersatz ebenfalls 
19 %.

Autor: User9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie verhält sich das bei einem Kauf in England.

Gilt das da auch?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du eine Umsatzsteuer-ID hast (gewerblich), dann kannst du ohne VAT 
einkaufen. Wenn du keine hast und das Versendeland eine VAT vorsieht, 
dann wirst du die erst einmal zahlen.

Es kann dann allerdings sein, dass du die Differenz zwischen dortiger 
VAT und deutscher MWSt wieder zurück holen kannst. Wird dann aber etwas 
komplizierter.

Wenn das Land keine VAT vorsieht (z.B. USA), dann zahlst du die deutsche 
bei der Einfuhr, was die Sache oft deutlich komplexer und teurer 
gestaltet (siehe die gelegentlichen Digikey/Mouser Threads).

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Und wie verhält sich das bei einem Kauf in England.
>
> Gilt das da auch?

Das ist bei jedem Land so, das zur EU gehört.

Bei Ländern außerhalb der EU hingegen sieht das anders aus, da kommt 
auch noch der Zoll ins Spiel.

Und man zahlt zusätzlich zum Zoll die Einfuhrumsatzsteuer, dafür kann 
man sich die Mehrwertsteuer des Quellenlandes erstatten lassen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Geschäften außerhalb der EU muß i.d.R. nicht die VAT des 
Herkunftslandes der Ware bezahlt werden.

Dafür fällt dann hier beim Import die Einfuhr-Umsatzsteuer und ggf. Zoll 
an.

Die Einfuhr-Umsatzsteuer entspricht der Mehrwertsteuer.

Autor: User9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah ok - vielen Dank für die Infos...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.