www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funkschalter Funkanbindung an EH-Box


Autor: Makowe Björn (Firma: Eigenbau) (nemeliza)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Leute

Ich habe folgendes Problem:

Da meine Nonna letzins verstorben ist, sitzt mein Nonno allein in einem 
riesigem Haus. Er ist letzte Woche gestolpert, und hat sich seine Hand 
gebrochen. Nur durch Zufall, weil eine Bekannte gerade gekommen ist, 
konnten sie gleich ins Krankenhaus.

Ich möchte das ganze ein bisschen sicherer machen.

Und zwar jeder kennt sie, der eine pflegebedürftige Bekannte hat. Ein 
Telefonsystem des DRKs oder wo die Dinger herkommen.

Die Menschen haben einen Schalter um den Hals an dem sie drücken können, 
wenn sie Hilfe brauchen. Wer das hat, weiß dass diese Dienste 
schweinisch teuer sind. Es geht mir jetzt auch nicht ums Geld =P, nur 
mein Opa ist noch lange nicht pflegebedürftig und wird es auch nicht 
zulassen.

Ich will das möglichst einfach nachbauen damit, wenn was ist ich sofort 
Hilfe organisieren kann. Und das möglichst unkompliziert für alte 
Menschen.

Nun ich stelle mir das so vor. Jeder kennt die Schnellwahltasten. Ich 
speichere meine Handynummer ein, sodass wenn man auf die 
Schnellwahltaste drückt, diese nummer gewählt wird. Das funktioniert. 
Nun wird sich jeder denken, dass geht auch wenn er sein Handy dabei hat. 
Es soll eine Feststation werden. Ich habe mir von Conrad den Schaltplan 
für einen Präsisionszeitschalter besorgt und diesen auf 1,5 sekunden 
eingestellt, diesen mit der Schnellwahltaste verbunden. Der Anruf geht 
ein, es funktioniert alles. Man drückt nach dem Alarm auf einen Reset 
Taster der mit dem Auflegen Taster verbunden ist, und die ANlage ist 
wieder gestartet.

Und jetzt möchte ich das mit dem Schalter angehen. Ich habe mir überlegt 
ein Funkmodell wie bei der KFZ-Zentralverriegelung und eben den 
Empfänger auf den Zeitschalter. Es sollte auch etwa so groß sein wie 
eine Fernbedienung vom Auto. Damit man es in ein Uhrförmiges Armband 
oder um den Hals hängen kann. Mit möglichst großer Reichweite. Ich bin 
zwar Elektroniker im dritten Lehrjahr, doch Funktschalttechnik gehört 
nicht zu meinen Fachgebieten. Und mein MEISTAAAA konnt mir net helfen. 
Hat mir da irgendjemand eine Idee, einen Schaltplan oder ähnliches? Es 
darf auch SMD sein, was denk ich mal nicht zu umgehen ist.

Wäre euch sehr verpflichtet.

Greetz

Autor: hotstuff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du hier nichts mit der Suchfunktion fuer deinen Nonno erreicht ?
Sonst kannst du ja mal ins   www.progforum.com   reinschauen unter 
Funkfernbedienung...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.