www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit atmega8


Autor: Markus Neumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benötige dringend Hilfe ich habe Probleme bei dem Ansteuern eines
ATmega8.

Dazu ferwende ich das MK1 und  Workpad SE von myAVR.
Komisch finde ich:

1.Das myAVR Workpad SE Program zeigt Eine Felermeldung wenn ich nicht 
die
Reset Brücke gesetzt habe, setze ich sie lasst sich der AVR 
programieren.
Und so weit ich weis ist die reset Brücke doch nur zum Brennen des 
Bootloaders Oder?

Das Programm das ich geladen habe ist nur eine Warteschleife also dürfte 
Portmäsig nichts pasieren, aber trotzdem bekomme ich an allen portB´s 
eine
spannung von 2-3v Mein atmega hat keinen Bootloader glaube ich jeden 
falls ich habe es schon mal versucht aber ich glaube ich habe ihn 
überschriebern.

Also ich weis nicht was da los ist helft mir bitte

Autor: Martin Vogel (oldmax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Markus
Deine Frage erinnert mich an Prüfungsaufgaben :... "gefragt ist alles, 
gegeben ist nix"
Das Rateteam ist grad in Urlaub mitsamt der Glaskugel und so denk ich 
mal, ich, das da ohne weitere Info nich viel Hilfe möglich ist. Soweit 
ich weiß, ist der Reset an ein Potential gebunden und mittels Taste ( 
zur Masse ? )  wird er ausgelöst. Eingänge können per Programm bestimmt 
werden und mit einem Pull-Up (auch per Programm) beschaltet werden. Das 
könnte die Spannung sein, die du mißt. Möglich wäre auch, das dein 
Programm Ausgängge ein und ausschaltet, dann mißt du einen 
Mittelwert....
Wenn wir nix über dein "Experiment" wissen, hilft nur die Glaskugel und 
die ist wie bereits erwähnt ... wech.
Gruß oldmax

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.